Notre-Dame, ein Zebra und Pyro: So feierten die Meister PSG, Juve und PAOK

Ansichtssache mit Video22. April 2019, 16:51
21 Postings

Am Wochenende fielen in Frankreich, Italien und Griechenland die endgültigen Meister-Entscheidungen. Eine Ansichtssache über die spontanen Feierlichkeiten

Die Meisterschaften in Europa neigen sich langsam dem Ende zu und bringen Titelentscheidungen. Am Wochenende kürten sich gleich drei Teams offiziell zum Meister. Während Juventus Turin in Italien und PSG in Frankreich keine Überraschungen darstellten, kürte sich PAOK Saloniki in Griechenland erstmals seit 34 Jahren wieder zum Champion. Dementsprechend ausgelassen wurde gefeiert, wie die folgende Ansichtssache darlegt. (red, 22.4.2019)

ultras.com
Bild 1 von 15
foto: reuters/alexandros avramidis

PAOK Saloniki ist erstmals seit 34 Jahren und zum insgesamt dritten Mal griechischer Fußball-Meister.

weiter ›
Share if you care.