Peter Hörmanseder: "Reagan wandert mit mir von Wohnung zu Wohnung"

    24. April 2019, 09:47
    19 Postings

    Michael Hausenblas fragt den Kabarettisten Peter Hörmanseder von Maschek nach seiner Ronald-Reagan-Puppe

    "Meine Ronald-Reagan-Figur ist aus Plastik und quietscht wie ein Entchen, wenn man draufdrückt. Ich hab sie vor Jahren auf einem Flohmarkt gefunden, und ich dachte mir damals, wie dämlich es wäre, einen Reagan zu kaufen, einen Politiker, den ich gar nicht bewundere.

    Allerdings ist so ein Reagan früher in der britischen TV-Satire-Serie Spitting Image zum Einsatz gekommen, und die war immer ein Vorbild-Format für mich. Damals, Ende der 1980er-Jahre, wurden britische und amerikanische Politik für mich hauptsächlich über diese Serie transportiert. Diese Überhöhung der Figuren schien mir damals ziemlich wahrhaftig, und ich habe erst später mitgekriegt, wie schrill die Parodien waren.

    Mein Reagan wandert mit mir von Wohnung zu Wohnung und wird hoffentlich immer bei mir bleiben. Im Moment wohnt er auf dem Fensterbrett. Auch Kinder lieben ihn, obwohl sie keine Ahnung haben, wer dieser alte Herr sein soll, und er eigentlich ziemlich spooky wirkt – wie ein Gruselclown." (Michael Hausenblas, RONDO, 24.4.2019)

    Peter Hörmanseder ist Mitglied des Kabarett-Duos Maschek.

    Weiterlesen:
    "Neonazi": Maschek arbeitet in "Willkommen Österreich" die ORF-Zensur auf

    • Peter Hörmanseder: "Mein Reagan wandert mit mir von Wohnung zu Wohnung und wird hoffentlich immer bei mir bleiben."
      foto: nathan murrell

      Peter Hörmanseder: "Mein Reagan wandert mit mir von Wohnung zu Wohnung und wird hoffentlich immer bei mir bleiben."

    Share if you care.