Ermittlungen gegen Mietwagenfirma Dexcar auch in Österreich

    15. April 2019, 14:17
    10 Postings

    Staatsanwaltschaft Feldkirch bestätigte Verdacht auf Pyramidenspiel

    Wien/Feldkirch/München – Ermittlungen gegen die deutsche Mietwagenfirma Dexcar wegen Betrugsverdachts laufen auch in Österreich – das hat die Staatsanwaltschaft Feldkirch der APA am Montag bestätigt. Demnach könnte es sich um ein Pyramidenspiel handeln, erklärte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft auf Anfrage.

    Deutschen Medienberichten zufolge könnte die Firma Dexcar mit Sitz in Essen zehntausende Autofahrer in mehreren europäischen Ländern geprellt haben. Das Unternehmen bestreitet alle Vorwürfe. (APA, 15.4.2019)

    Share if you care.