Partyplan fürs Wochenende: Wo man am Wochenende nackt feiert

    12. April 2019, 12:00
    115 Postings

    Gefährliche Jugend in Linz und Wiens erfolgreichste sexpositive Party

    Freitag, 12.4.

    Es liegt in der Natur der Sache, dass die Recherche für den Partyplaner online only passiert. Keine Bibliothek kann mit residentadvisor.net, der DJ-Datenbank des Vertrauens, mithalten. Auch Google schafft rascher Abhilfe als das Studieren von Fachmagazinen – wenn man halt mitdenkt. "Barely Legal" zu googlen war jedenfalls anders ergiebig als erwartet. Eigentlich wollte die Autorin nur etwas über die gleichnamige Londoner DJane herausfinden und ... na ja. Versuchen Sie es einfach selbst. Barely Legal jedenfalls, also die DJane, heißt so, weil sie schon in gefährlich jungen Jahren hinter den Decks stand und dort schnell reüssierte. Spielerisch leicht bewegt sie sich in ihren spannungsvollen Mixes durch das ganze Spektrum von UK Club Music. Wer sich das nicht entgehen lassen möchte, muss heute im Linzer Solaris vorbeischauen.

    Apropos Google: Das Auflegekonzept des Rotterdamer D.J. Klapsalon besteht in absoluter Ungooglebarkeit. Er hat sich auf tolle Raritäten aus dem Iran, Pakistan oder Kap Verde spezialisiert und bringt diese heute ins Wiener Celeste. Bei der Reihe Zur Gönnerin im Elektro Gönner toben sich Newcomerinnen und bereits etablierte DJ-Frauen aus – heute hagelt es bösesten Techno.

    Ein Szeneklassentreffen gibt es einstweilen im Flex, wo Oberst & Buchner ihr Debütalbum Sfumato, Elektro Guzzi und Ogris Debris jeweils neue Singles präsentieren. Im Werk begrüßen die Herren von F*cken Plus die Berliner Techno-Wonderwoman Black Lotus, im Horst ist der ebenso technoide Wahlberliner Len Faki zu Gast.

    Samstag, 13.4.

    Vinylenthusiasten haben das Datum wohl bereits tätowiert – ihre wichtigste Party ist heute wohl der Record Store Day. Einen Blick darauf erhaschen, was andere Leute so tätowiert haben, geht wohl beim fünften Akt von Zusammen Kommen, Wiens erfolgreichster sexpositiver Party, die am Samstag – wohl aufgrund großer Beliebtheit – zum ersten Mal in der Grellen Forelle stattfindet.

    Schamlos wird’s auch bei der Skamløsshow Afterparty im F23. Nachdem Studierende des Abschlusskollegs "Mode Design Textil" der Herbstraße ihre Kollek tionen präsentiert haben, wird dort stilsicher gefeiert. (Amira Ben Saoud, 12.4.2019)

    • DJane Barely Legal stand schon in gefährlich jungen Jahren hinter Decks. Am Freitag gastiert sie im Linzer Solaris
      foto: primary talent international

      DJane Barely Legal stand schon in gefährlich jungen Jahren hinter Decks. Am Freitag gastiert sie im Linzer Solaris

    Share if you care.