A Most Wanted Man, Burn-out, Israel – TV-Tipps am Mittwoch, 10. April

10. April 2019, 06:00
1 Posting

Re: Frauen unerwünscht, Terra Mater: Der Fels der Leoparden, Factum, Weltjournal über Nordirland, Pro & Contra über Überheberrechtsstreit

19.40 REPORTAGE

Re: Frauen unerwünscht! Oxana Chevallier gibt Anweisungen, mehrere Männer springen daraufhin ins Schwimmbecken. Sie leitet einen Lehrgang für Rettungstaucher. Als Frau darf sie in Russland zwar Männer ausbilden, selbst aber nicht als Rettungstaucherin arbeiten. Das gilt für rund 400 Berufe. Bis 20.15, Arte

20.15 DOKUMENTATION

Terra Mater: Der Fels der Leoparden Im Nordwesten Indiens leben Leoparden in Gruppen, und sie schleppen ihre Beute nicht auf Bäume, sondern in Felshöhlen. Bis 21.15, Servus TV

22.15 POLITIKMAGAZIN

Factum Mit Michael Fleischhacker und den Themen: Burnout: Zwischen Industrie und falscher Diagnose. / Unsere Posten für unsere Leut: Karriere nach der Politik. / Glyphosat: Gutes Gift, böses Gift? Bis 23.05, Servus TV

22.30 MAGAZIN

Weltjournal: Nordirland – zerbrechlicher Friede Mit dem Brexit würde die irisch-nordirische Grenze zu einer geschlossenen EU-Außengrenze, das könnte alte Wunden wieder aufreißen. 23.05 Der Nordirland-Konflikt in alten Ansichten: Die Bilder sind im Kopf geblieben. So zeigt das legendäre Foto von Stanley Matchett den Schrecken und die Tragik des 30. Januar 1972, des Bloody Sunday. Bis 23.50, ORF 2

22.50 TALK

Pro und Contra: Streit ums Internet – Ist die Freiheit im Netz in Gefahr? Gäste bei Corinna Milborn: Gernot Blümel (Medienminister), Sarah Spiekermann (WU), Eva Spreitzhofer (Drehbuchautorin), Claudia Gamon (Neos), Julia Reda (bis vor kurzem Piraten-Partei). Bis 23.45, Puls 4

23.00 TALK

Menschen bei Maischberger: Misstrauen gegen Schulmedizin Mit Claudia Kleinert (ARD), Karl Lauterbach (SPD), Ursula Hilpert-Mühlig (Heilpraktikerin). Bis 0.15, ARD

23.40 GESPRÄCH

Science Talk Spezial: Frauen in der Technik Bei Barbara Stöckl zu Gast sind Sabine Seidler, Rektorin der Technischen Universität Wien und die Physikerin und Bionikerin Ille Gebeshuber. Bis 0.25, ORF 3

Radiotipps für Mittwoch:

19.05 MAGAZIN

Dimensionen: Avantgarde auch für das Existenzminimum Guter und erschwinglicher Wohnraum war einer der obersten Grundsätze des Bauhauses, der 1919 von Walter Gropius gegründeten Kunstschule, die wegweisend für die Avantgarde der klassischen Moderne wurde. Bis 19.30, Ö1

21.00 MAGAZIN

Salzburger Nachtstudio: Identität neu gedacht

In seinem neuen Buch Identität: Wie der Verlust der Würde unsere Demokratie gefährdet plädiert Francis Fukuyama für eine Bekenntnisidentität mit einem überschaubaren Wertekanon, der ein Angebot an Menschen jeder Abstammung, Hautfarbe und Religion sein soll. Bis 22.00, Ö1 (Doris Priesching, 10.4.2019)

  • Philip Seymour Hoffman auf Agentenjagd, hier mit Nina Hoss in einer seiner letzten Rollen vor seinem Tod 2014 – um 20.15 Uhr auf Arte.
    foto: arte

    Philip Seymour Hoffman auf Agentenjagd, hier mit Nina Hoss in einer seiner letzten Rollen vor seinem Tod 2014 – um 20.15 Uhr auf Arte.

Share if you care.