Mussolini-Enkelin beschimpft Jim Carrey: "You are a bastard"

    1. April 2019, 10:25
    108 Postings

    Schauspieler hatte zuvor ein Bild der Leiche des faschistischen Diktators veröffentlicht

    Auf Twitter gibt sich der US-Schauspieler Jim Carrey ("Die Maske", "Truman Show") als Kritiker von US-Präsident Donald Trump. Immer wieder veröffentlicht er Bilder, die mit der Politik von Trump scharf ins Gericht gehen. In die Reihe dieser Bilder passt auch jenes, das er am vergangenen Samstag veröffentlichte. Es zeigt die Leichen des italienischen Diktators Benito Mussolini und seiner Geliebten Clara Petacci, wie sie in Mailand öffentlich zur Schau gestellt wurden.

    Dazu schrieb er: "If you’re wondering what fascism leads to, just ask Benito Mussolini and his mistress Claretta."

    Ein Jahr vorher hatten die Mussolinis Leute am gleichen Platz die Leichen von fünfzehn Zivilisten in gleicher Weise aufgehängt. Mussolini wurde zuvor von Partisanen verhaftet und hingerichtet, als er in die Schweiz flüchten wollte.

    Der Tweet von Carrey rief die Enkelin von Mussolini auf den Plan. Alessandra Mussolini, die im Europa-Parlament sitzt, beschimpfte Carrey mit den Worten: "You are a bastard". Die Twitter Community beteiligt sich redlich an der Diskussion. (red, 1.4. 2019)

    Share if you care.