TV-Tipps für Samstag, 30. März: Die Blechtrommel, Columbo und Loriot

30. März 2019, 06:00
1 Posting

Robert Altman's Last Radio Show, Spuren des Bösen – Zauberberg oder 72 Stunden – The Next Three Days – mit Radiotipps

10.55 50. GEBURTSTAG

Cornelius Obonya – Orte der Kindheit Peter Schneeberger begleitet den Schauspieler Cornelius Obonya, der am Freitag seinen 50. Geburtstag feierte, an die Orte seiner Kindheit. Um 20.15 gibt es einen Jedermann von den Salzburger Festspielen 2013 mit Obonya in der Titelrolle zu sehen, im Anschluss um 22.20 Córdoba – Das Rückspiel, einen Auftritt im Wiener Theater Rabenhof aus dem Jahr 2010. Bis 11.25, 3sat

18.00 MUSIKKOMÖDIE

Robert Altman's Last Radio Show (A Prairie Home Companion, USA 2016, Robert Altman) Hinter den Kulissen der langjährigen Radioshow A Prairie Home Companion, die zum letzten Mal auf Sendung geht: Regisseur Robert Altman glänzte in seinem letzten Spielfilm als Meister der Inszenierung großer Ensembles. Mit an Bord: Radiostar Garrison Keillor und Meryl Streep. Bis 19.40, One

20.15 KOMÖDIE

Loriots Pappa Ante Portas (D 1991, Loriot, Renate Westphal-Lorenz) Buchhalter aus Leidenschaft: Einkaufschef Heinrich Lohse ordert Radiergummi für die nächsten 40 Jahre und wird deswegen in Frühpension geschickt – um fortan zu Hause Chaos zu stiften. Loriot ist auch in seinem zweiten Spielfilm mit Evelyn Hamann in großer Form. Bis 21.40, BR

22.00 AUSTROTHRILLER

Spuren des Bösen – Zauberberg (Ö/D 2013, Andreas Prochaska) Verhörspezialist Richard Brock (Heino Ferch) wird für seinen dritten Fall zum Semmering gerufen: Die sechsjährige Alina ist aus dem Haus ihrer Mutter (Marie-Lou Sellem) verschwunden. Von Andreas Prochaska (In 3 Tagen bis du tot) inszenierter Thriller. Bis 23.30, ORF 2

22.15 US-THRILLER

72 Stunden – The Next Three Days (The Next Three Days, USA/F 2010, Paul Haggis) Eine Literaturdozentin wird aus heiterem Himmel verhaftet und wegen Mordes an ihrer Chefin verhaftet. Ihr Mann macht sich an einen wahnwitzigen Ausbruchsplan. Paul Haggis' Remake des französischen Thrillers Ohne Schuld kommt erst in der zweiten Hälfte richtig in die Gänge. Elizabeth Banks und Russell Crowe stemmen sich mit aller Kraft gegen die Unwahrscheinlichkeiten des Plots. Bis 0.35, Servus TV

studiocanal home entertainment

22.50 LITERATURVERFILMUNG

Die Blechtrommel (D/F/PL/JUG 1979, Volker Schlöndorff) Oskar (David Bennent) bekommt an seinem dritten Geburtstag eine Blechtrommel geschenkt. Am selben Tag beschließt er aus Protest gegen seine Umwelt, nicht mehr zu wachsen. Volker Schlöndorffs Verfilmung des Romans von Grünter Grass heimste den Oscar für den besten fremdsprachigen Film und die Goldene Palme in Cannes ein. Bis 1.25, RBB

volkerschloendorff

23.35 KABARETT

Kabarett im Turm: Austrofred liest Österreichs Popstar der anderen Art philosophiert über Hausbau, Körperpflege, Landwirtschaft, Fengshui, Ambros, Fendrich, Mozart und Hundertwasser. Singen tut er auch. Bis 0.25, ORF 3

23.50 MAGAZIN

Streetphilosophy – Hab keine Angst! Angst vor einem Unfall, einer Krankheit oder einer Sinnkrise. Welche Ängste sind hinderlich, welche gesund? Wie mit ihnen umgehen? Moderatorin Ronja Rönne sucht mit ihren Gästen nach Antworten. Bis 0.15, Arte

1.00 KRIMI

Columbo – Mord mit der linken Hand (Columbo: Death Lends a Hand, USA 1971, Bernard L. Kowalski) Ein Privatdetektiv versucht, die Frau eines Medienmoguls zu erpressen – mit tödlichem Ausgang. In dieser von Columbo-Aficionados hochgeschätzten Folge der ersten Staffel ist der legendäre Charakterdarsteller Ray Milland mit an Bord. Bis 3.10, ORF 2

Radiotipps

PODCAST

Falter Radio Schriftsteller Doron Rabinovici im Gespräch mit Falter- Chefredakteur Florian Klenk über die aktuelle Situation des investigativen Journalismus. www.falter.at/radio

9.05 FEATURE

Hörbilder: Bassem Youssef, der populäre arabische Satiriker im Exil Feature über den erfolgreichen Satiriker, im Brotberuf Herzchirurg, und die Revolution in Ägypten. Bis 10.00, Ö1

10.05 LIVE

Klassik-Treffpunkt: Arabella Steinbacher Die erfolgreiche Geigerin zu Gast bei Helmut Jasbar im Radiocafé. Bis 11.35, Ö1

12.00 POLITIK

Im Journal zu Gast ist Wirtschaftsforscher Martin Kocher, Leiter des Instituts für Höhere Studien. Bis 12.56, Ö1

17.05 FEATURE

Diagonal: Die dunklen Jahre sind vorbei Früher von Gewalt geprägt, heute eine der sichersten Städte des Kontinents und attraktives Reiseziel: die kolumbianische Hauptstadt Bogotá im Porträt. Bis 19.00, Ö1 (Karl Gedlicka, 30.3.2019)

  • Angst vor Ablehnung? Ronja fragt den Musiknomaden Infidelix, wie es ist, auf der Straße zu musizieren. Unterschiedliche Ängste sind am Samstag das Thema von "Streetphilosophy" auf Arte, 23.50 Uhr.
    foto: weltrecorder

    Angst vor Ablehnung? Ronja fragt den Musiknomaden Infidelix, wie es ist, auf der Straße zu musizieren. Unterschiedliche Ängste sind am Samstag das Thema von "Streetphilosophy" auf Arte, 23.50 Uhr.

Share if you care.