Wilde Affen: Lieder- und Wimmelbuch in einem

    29. März 2019, 13:03
    2 Postings

    Dieses Buch lädt zum Schauen und Singen ein

    Es ist eine wilde Mischung, die die Autorin Pina Gertenbach ihrer sehr jungen Leserschaft vorlegt. Die Affen rasen durch den Wald ist einerseits ein lustig gezeichnetes Wimmelbuch mit vielen bunten Illustrationen im Großformat. Und dann ist es auch noch ein Liederbuch. Hinter jeder Buchklappe findet sich ein Kinderlied. Es gibt alte Bekannte wie Hänsel und Gretel oder Grün, grün, grün sind alle meine Kleider. Aber auch Lieder wie jenes, das dem Buch auch gleich den Titel gegeben hat: Die Affentante kommt von fern, sie isst die Kokosnuss so gern, heißt es da.

    Die Buchidee hat die Autorin jedenfalls stimmig umgesetzt. Die Illustrationen begleiten sozusagen die Liedtexte. So kann man die Affen im Wald bestaunen oder sehen, wie eine Vogelhochzeit aussehen könnte, oder einen seltsamen Hühnerstall betrachten. Je nach Lust und Laune kann also gesungen oder geschaut werden. Zu Hause wird es wohl eher eine andere Aufteilung geben: Papa darf singen, das Kind sucht die Bilder durch. Das ist auch okay – aber nur, solange niemand anderer mithört! (Peter Mayr (29.3.2019)

    • Pina Gertenbach, "Die Affen rasen durch den Wald ...".
€ 14,90 / 20 Seiten. Thienemann-Verlag, Stuttgart 2019
      foto: thienemann-verlag

      Pina Gertenbach, "Die Affen rasen durch den Wald ...".

      € 14,90 / 20 Seiten. Thienemann-Verlag, Stuttgart 2019

    Share if you care.