Villa von Nicolas Cage in San Francisco zu haben

    Ansichtssache2. April 2019, 09:40
    172 Postings

    Der US-Schauspieler will dafür knapp elf Millionen Dollar, ein angrenzendes Grundstück wäre ebenfalls zu verkaufen

    foto: open homes photography

    Oscar-Preisträger Nicolas Cage hat sich nicht nur gerade von seiner vierten Frau getrennt, sondern will auch diese Villa in San Francisco loswerden: Das vierstöckige Häuschen im Viertel Russian Hill im Norden der Stadt ist um 10,95 Millionen Dollar (9,75 Millionen Euro) zu haben. Der Preis ist bereits reduziert, ursprünglich wollte Cage 11,95 Millionen Dollar.

    1
    foto: open homes photography

    Die Villa wurde im Tudorstil errichtet und liegt in der Nähe der weltberühmten, weil kurvigen Lombard Street. Auf 585 Quadratmetern Wohnfläche befinden sich Wohn- und Esszimmer, eine Bibliothek und sechs Schlafzimmer, darunter zwei Gästezimmer und ein großes Master-Schlafzimmer.

    2
    foto: open homes photography

    Außerdem wichtig für jene, die die Hügel der Stadt nicht zu Fuß bezwingen wollen: In der Garage ist Platz für zwei Autos. Von dem 1914 erbauten Haus aus bieten sich spektakuläre Ausblicke auf die Bucht von San Francisco.

    3
    foto: open homes photography

    Wer noch einmal drei Millionen Dollar drauflegt, bekommt auch das leerstehende Grundstück nebenan, das ebenfalls Cage gehört, dazu. Viel Platz für eine Erweiterung bietet es aber nicht: Es ist nur 216 Quadratmeter groß.

    4
    foto: open homes photography

    Immobilien dürften – neben Hochzeiten und Scheidungen – ein großes Hobby von Nicolas Cage sein: Zu Spitzenzeiten war er Eigentümer von gleich 15 Häusern auf der ganzen Welt. (red, 2.4.2019)

    Links

    Immobilieninserat

    Top Ten Real Estate Deals

    Zum Thema

    Rekord: New Yorker Penthouse um 238 Millionen Dollar verkauft

    Villa in Monaco um 110 Millionen Euro zu haben

    Luxusbunker mit Pool in Las Vegas zu haben

    5
    Share if you care.