Ab sofort: Restaurantwochen im Doppelpack

    18. März 2019, 11:39
    9 Postings

    Die Nespresso-Gourmetweeks und die Wiener Restaurantwoche locken mit günstigen Menüs

    In den nächsten Tagen könnten Feinschmecker ins Schwitzen kommen, beginnen doch am 18. März gleich zwei Restaurantwochen, in deren Rahmen Menüs in Haubenlokalen zu günstigeren Fixpreisen angeboten werden.

    Bei den Wiener Restaurantwochen gibt es eine Woche lang ein 2-gängiges Mittagsmenü um 14,50 Euro oder ein 3-gängiges Dinner um 29,50 Euro. 42 der teilnehmenden Lokale haben eine Haue oder mehr. Im Fall von "mehr", werden pro Haube fünf (Mittags), bzw. zehn (Abends) draufgeschlagen. Buchungen sind bis vier Stunden vor dem gewünschten Besuch möglich.

    foto: culinarius gmbh/sophisticated pictures

    www.restaurantwoche.wien

    Mehr Zeit, um sich durch diverse Lokale zu schlemmen, gibt es bei den Nespresso-Gourmet-Weeks, diese dauern vom 18. März bis 14. April und stehen unter dem Motto "Unexpected".

    60 Partner-Restaurants von ein bis vier Hauben in ganz Österreich nehmen heuer teil. In Tirol u.a. Martin Sieberers Paznaunerstube, in Salzburg das Restaurant Obauer und in Oberösterreich das Restaurant Tangelberg.

    foto: nespresso österreich

    Die Preise richten sich nach Gängen und Hauben:

    Mittagsmenüs: (2 Gänge)

    EUR 19,- in 1 Hauben Restaurants
    EUR 24,- in 2 Hauben Restaurants
    EUR 29,- in 3 Hauben Restaurants
    EUR 34,- in 4 Hauben Restaurants

    Abendmenüs: (3 Gänge)

    EUR 29,- in 1 Hauben Restaurants
    EUR 39,- in 2 Hauben Restaurants
    EUR 49,- in 3 Hauben Restaurants
    EUR 59,- in 4 Hauben Restaurants

    www.gourmetweeks.at

    (red, 18.3.2019)

    Share if you care.