Morgen-Update für Sonntag, 17.3.: "Gelbwesten", Personalmangel in Gefängnissen & die wahre Bolognese

    17. März 2019, 08:24
    posten

    Guten Morgen! Das sind die wichtigsten Schlagzeilen des Tages

    [International] Opferzahl nach Terroranschlag in Christchurch auf 50 gestiegen

    Brände und Plünderungen bei "Gelbwesten"-Demo in Paris

    Der Attentäter von Christchurch war auf dem Weg zur nächsten Bluttat

    "Bunga-Bunga"-Model starb vermutlich an radioaktiver Substanz

    [Inland ] Den Gefängnissen fehlt es an Personal

    Grüner Spitzenkandidat Kogler: "Machen wir die EU-Wahl zur Klimawahl!"

    [Web] Terror: Facebook und Co. haben versagt – bei einer Mammutaufgabe

    [Wirtschaft] Boeing will Software der 737 Max innerhalb von zehn Tagen ändern

    [Sport] Dominic Thiem nach Galavorstellung im Finale von Indian Wells

    "Es ist an der Zeit": Felix Neureuther beendet seine Karriere

    [Rezept] Das Original? Auf der Suche nach der verlorenen Bolognese

    [Service] Wie viel bleibt von Ihrem Gehalt nach Abzug von Lohnsteuer und Sozialversicherungsabgaben? Berechnen Sie mit dem Brutto-Netto-Rechner von DER STANDARD Ihr Nettoeinkommen

    Europa spricht ist gestartet. Melden Sie sich jetzt an und diskutieren Sie mit politisch Andersdenkenden!

    [Wetter] Am Sonntag können sich in manchen Alpentälern sowie in den Niederungen des Ostens und Südostens lokale Nebelfelder halten, im großen Rest des Landes geht es aber sonnig in den Tag. Föhniger Südwind lässt die Temperaturen auf 13 bis 23 Grad ansteigen, am mildesten wird es vom Salzkammergut bis zum Wiener Becken.

    Am späten Nachmittag erreicht dann eine Kaltfront mit Wolken und Regen Vorarlberg, bis zum Abend trübt es sich auch in Nordtirol, Salzburg und Oberösterreich ein. Lokal frischt dann stürmischer Westwind auf.

    [Zum Tag] Doping unter Spitzensportlern ist ja derzeit ein Thema. Genau heute vor 28 Jahren, 1991, wurde dem Fußballer Diego Maradona bei einem Dopingtest Kokain nachgewiesen. Sein Vertrag mit dem SSC Neapel wurde daraufhin beendet und er selbst für 15 Monate gesperrt.

    • Artikelbild
    Share if you care.