TV-Tipps für Mittwoch, 13. März: Die perfekte Welle, Dirty Harry und Kinder, Küche, Chaos

Video13. März 2019, 06:00
1 Posting

Außerdem: Ein "Tatort" mit Ulrich Tukur, Hintergründiges über Wladimir Putin und Heinz-Christian Strache im Talk

18.30 MAGAZIN

Konkret: Sorge mit der Bestattungsvorsorge Wie hürdenreich selbst der Weg ins Armengrab sein kann, zeigt das Service- und Konsumentenmagazin. Bis 18.47, ORF 2

19.40 REPORTAGE

Re: Die perfekte Welle Der portugiesische Küstenort Nazaré mag klein sein. Wegen der gigantischen Wellen, die an Land rollen, ist er aber ein Mekka für Big-Wave-Surfer. Bis 20.10, Arte

20.15 VORSTADTALLTAG

Kinder, Küche, Chaos (La vie domestique, F 2013, Isabelle Cjajka) Wenn die gutsituierte Vorstadt zum goldenen Käfig wird: Isabelle Czajka hat für ihre Verfilmung von Rachel Cusks Roman Arlington Park den Schauplatz von London nach Paris verlegt. Als gelangweilte Hausfrau glänzt die großartige Emmanuelle Devos. Bis 21.50, Arte

foto: agat films & cie / france 2 cin
Goldener Käfig Vorstadt: Emmanuelle Devos als gelangweilte Hausfrau Juliette in "Kinder, Küche, Chaos", Arte, 20.15 Uhr.

21.00 DOKUMENTATION Unsere Geschichte: Als der Country in den Norden kam Mit Countryklängen entwickelte sich Hamburg Anfang der 1970er-Jahre zum "Nashville der Bundesrepublik". Die Doku spürt der Frage nach, warum Countrymusiker und Squaredancer ausgerechnet in der Hafenstadt aktiv wurden. Bis 21.45, NDR

22.00 KRIMI

Tatort: Im Schmerz geboren (D 2014, Florian Schwarz) Ulrich Tukur als Ermittler Felix Murot hat sich zum Garanten für den etwas anderen Tatort jenseits glatt polierter TV-Krimi-Ödnis entwickelt. Das gilt auch für diese mit Filmzitaten gespickte Folge, die erstmals 2014 ausgestrahlt wurde. Bis 23.30, SWR

22.30 MAGAZIN

Weltjournal: Ukraine – Zensur und Spannungen Ein von der Ukraine verhängtes Einreiseverbot für ORF-Korrespondent Christian Wehrschütz ist zu einem Politikum auf höchster Ebene geworden. Fünf Jahre nach der Maidan-Revolution ist das Land noch immer voller Widersprüche. Bis 23.00, ORF 2

22.50 TALK

Pro und Contra Spezial: Heinz-Christian Strache im Talk Der FPÖ-Chef, Sportminister und Vizekanzler im Gespräch mit Corinna Milborn über Papamonat, Dopingskandal, Sicherungshaft und Sozialhilfe neu. Bis 23.45, Puls 4

22.55 ACTION-KLASSIKER

Dirty Harry (USA 1971, Don Siegel) "Go ahead, make my day!" Mit Clint Eastwood in der Rolle des zynischen Inspector Harry Calahan prägte Regisseur Don Siegel einen Archetypus des Actionkinos, nachhaltige San-Francisco-Bilder inklusive. Bis 0.55, Kabel 1

warner bros.
Original-Trailer zu "Dirty Harry".

23.00 REPORTAGE

Weltjournal +: Putin – Russlands neuer Machtanspruch Ein Blick hinter die Kulissen des Systems von Wladimir Putin, der seit 1999 durchgehend die Geschicke Russlands bestimmt. 23.50, ORF 2

Radiotipps für Mittwoch

13.00 GESPRÄCH

Punkt eins: Journalist im Krisengebiet Der deutsche Journalist Wolfgang Bauer im Gespräch mit Natasa Konopitzky über seine Motivation, Krisenreportagen zu schreiben, seinen Umgang mit Angst und seinen Glauben an das Gute im Menschen. Bis 13.55, Ö1

15.00 MAGAZIN

Connected: Wortlaut Zum Start des Kurzgeschichtenwettbewerbs von FM4 kommt die Organisatorin Zita Bereuter ins Studio und erzählt vom Thema, von der Jury und davon, was man sonst noch wissen muss. Bis 19.00, FM4

15.30 MAGAZIN

Moment – Leben heute: Briten in Österreich und der Brexit Was bedeutet der Brexit für die rund 10.000 in Österreich lebenden Briten? Ein Stimmungsbild. Bis 15.55, Ö1

19.00 MAGAZIN

Homebase In seiner ersten Hollywood-Produktion The Sisters Brothers hat sich der französische Regisseur Jacques Audiard dem Westerngenre genähert. Außerdem Thema: Was hat es mit "Schutzzonen" im öffentlichen Raum auf sich? Bis 22.00, FM4 (Karl Gedlicka, 13.3.2019)

Share if you care.