APA als einer der "Leitbetriebe Austria" ausgezeichnet

    12. März 2019, 11:03
    posten

    Treiber der Entwicklung ihrer Branche mit Verantwortung für Gesellschaft und Umwelt

    Wien – Die APA – Austria Presse Agentur gehört nun zu den Leitbetrieben Österreichs. Die österreichische Nachrichtenagentur erhielt am Montag das Zertifikat der "Leitbetriebe Austria" und damit die Bestätigung, zu den nachhaltigen Unternehmen Österreichs zu gehören, die Treiber der Entwicklung ihrer Branche sind und Verantwortung für Gesellschaft und Umwelt übernehmen.

    APA-Geschäftsführerin Karin Thiller, die die Auszeichnung zum zertifizierten Leitbetrieb entgegen nahm, sagte aus diesem Anlass: "Die APA ist nicht nur unabhängiger Grundversorger der Medien mit zuverlässigen Nachrichten. Wir sind auch Innovationstreiber und arbeiten kontinuierlich an der Entwicklung neuer Technologien und Geschäftsmodelle, um die heimische Medienbranche im digitalen Wandel zu begleiten. Die Zertifizierung als österreichischer Leitbetrieb bestärkt uns in unserem Kurs."

    Die Bewertung durch "Leitbetriebe Austria" ist als eine Art Rating konzipiert, das insbesondere die finanzielle Stärke und Nachhaltigkeit des Unternehmens, Marktpositionierung, CSR-, Mitarbeiter-, und allgemeine Stakeholder-Orientierung sowie Erfüllung von Indikatoren aus der Erfolgsfaktor-Forschung berücksichtigt, heißt es auf der Homepage der Plattform. Die ausgewählten Unternehmen sollen Leitbild-Charakter für andere Unternehmen und für das Unternehmertum Österreichs haben. (APA, 12.3.2019)

    Share if you care.