20 Jahre Euro: Erwin Steinhauer und Sohn für Nationalbank in der Sauna

    12. März 2019, 10:21
    44 Postings

    Umsetzung kommt von Himmer, Buchheim & Partner

    Wien – Die Oesterreichische Nationalbank hat im Zuge einer Wettbewerbspräsentation den Etat für die Informationskampagne "20jahreeuro" an die Werbeagentur Himmer, Buchheim & Partner vergeben.

    Die Kampagne richte sich "sowohl an Menschen die bereits mit dem Euro aufgewachsen sind, als auch an diejenigen, die vielleicht heute noch in Schilling umrechnen", heißt es in einer Aussendung dazu. Als Testimonials sind Erwin Steinhauer und sein Sohn Matthias Stein im Einsatz.

    oesterreichische nationalbank

    Für die Kampagne verbringen die beiden einen Vater/Sohn-Tag in der Sauna und unterhalten sich dort über die Vorteile des Euro. Der Slogan: "Schon gut, der Euro". Im Mittelpunkt stehen ein 13-Sekunden-Hörfunkspot und Online-Banner, vertiefend dazu gibt es Interviews im Making-Off Stil auf der Kampagnenlandingpage 20jahreeuro.at.

    oesterreichische nationalbank

    Die Trägersujets kommunizieren die Vorteile "Stabile Preise", "Mehr Export", "Grenzenloses Zahlen".

    oesterreichische nationalbank

    Credits

    Kunde: Oesterreichische Nationalbank | Testimonials: Erwin Steinhauer, Matthias Stein | Auftraggeber: Maximilian Hiermann | Filmproduktion: PPM2.0 | AGENTUR: Himmer, Buchheim & Partner | Off-Stimme: Edita Malovcic | Geschäftsführung Kreation: Eva Buchheim | Tonstudio: MG Sound | Geschäftsführung Beratung: Sonja A. Himmer | Komponist: MG Sound, M. Böhm, L. Coss | Kreativdirektion: Eva Buchheim | Fotograf: Gerhard Schmolke | Art-Direktion: Boris Valentinitsch | Mediaagentur: MediaCom | Beratung: Magda Bros, Dragan Dokmanovic | Regie: Christoph Kuschnig

    • "Schon gut, der Euro": Sujet der Jubiläumskampagne.
      foto: himmer, buchheim & partner

      "Schon gut, der Euro": Sujet der Jubiläumskampagne.

    Share if you care.