Ralf Schumacher kommentiert Formel-1-Rennen bei Sky

    11. März 2019, 15:22
    5 Postings

    Gemeinsam mit Sascha Roos. Die neue Saison startet am Wochenende in Melbourne

    Wien – Der ehemalige Formel-1-Rennfahrer Ralf Schumacher kommentiert künftig als Experte Formel-1-Rennen für den Bezahlsender Sky. Gemeinsam mit Sascha Roos soll er die Mehrzahl der Rennen und Qualifyings begleiten. Reporterin Sandra Baumgartner berichtet vor Ort.

    Schumacher saß über ein Jahrzehnt in einem Formel-1-Cockpit. Der 43-Jährige fuhr in 180 Grands Prix 329 Punkte und sechs Siege ein. Die Formel 1 startet in der Nacht von Donnerstag auf Freitag mit dem 1. Freien Training in Melbourne, Australien, in ihre 70. Saison. (red, 11.3.2019)

    • Kommentiert künftig Formel-1-Rennen auf Sky: Ralf Schumacher.
      foto: apa/afp/dpa/rolf vennenbernd

      Kommentiert künftig Formel-1-Rennen auf Sky: Ralf Schumacher.

    Share if you care.