Apples Verschlüsselung für 4K-Filme offenbar geknackt

    10. März 2019, 11:57
    14 Postings

    Film "Aquaman" als Torrent aufgetaucht

    Apples Kopierschutz für 4K-Filme wurde offenbar geknackt. Ein Beleg dafür liefert die Veröffentlichung einer Kopie von Aquaman in hochauflösender Qualität. Laut TorrentFreak sollen bereits weitere 4K-Versionen von jüngeren Filmen auf einschlägigen Portalen aufgetaucht sein. Diese stammen sehr wahrscheinlich von Apples iTunes.

    Womöglich tvOS-Schwachstelle

    Im Falle von Aquaman kann die Quelle nur Apples Dienst gewesen sein, da es den Film in 4K-Version einzig bei dem Service gab. Der Release dürfte durch eine Schwachstelle in Apples tVOS zurückzuführen sein, also dem Betriebssystem der Set-Top-Boxen des Herstellers. (red, 10.3.2019)

    • "Aquaman" gibt es auf einschlägigen Portalen als 4K-Version.
      foto: warner bros.

      "Aquaman" gibt es auf einschlägigen Portalen als 4K-Version.

    Share if you care.