Lazaro muss wegen Knieproblemen Pause einlegen

    9. März 2019, 15:00
    1 Posting

    ÖFB-Teamspieler fällt auf unbestimmte Zeit aus

    Freiburg – ÖFB-Teamspieler Valentino Lazaro fällt wegen Knieproblemen auf unbestimmte Zeit aus. Der Außenspieler hatte laut seinem Club Hertha BSC Berlin am Freitag im Training erstmals mit den Problemen zu kämpfen. Der 22-Jährige verpasste aus dem Grund am Samstag das Gastspiel in der deutschen Fußball-Bundesliga beim SC Freiburg.

    Wie lange Lazaro aussetzen muss, war vorerst unklar. ÖFB-Teamchef Franco Foda gibt am Dienstag in Wien seinen Kader für den Auftakt der WM-Qualifikation gegen Polen (21. März) und in Israel (24. März) bekannt. Lazaro war unter Foda zuletzt wie in Berlin Stammspieler. (APA, 9.3.2019)

    Share if you care.