Die besten Fastenhotels in Österreich und Deutschland

    11. März 2019, 06:00
    31 Postings

    Die Relax-Guide-Redaktion hat sich – anonym – auf die Suche nach den besten Hotels für eine Fastenkur gemacht.

    Einige sehr gute Wellnesshotels haben sich inzwischen auf Fastenkuren spezialisiert und verfügen auch über eigens dafür ausgebildetes Personal. "Wenn man sich schon kasteit, dann kann man dies wenigstens in einer schönen Atmosphäre und unter fachkundiger Aufsicht machen", rät der Herausgeber des renommierten Wellnesshotelführers Relax Guide, Christian Werner.

    Folgende zehn Hotels erfüllen die strengen Testkriterien der Redaktion:

    Spanberger, Gröbming, Steiermark

    In Gröbming in der Steiermark steht das Gesundheitshotel Spanberger, Geburtshaus des Entgiftungsspezialisten Franz Xaver Mayr. Nach wie vor ist man hier auf Regenerationskuren nach Mayrs Methode spezialisiert, und angesichts dieser Historie will man es auch nicht wagen, unzulängliche Therapiepakete anzubieten, wie das anderswo durchaus passieren kann. Und wer sicher gehen will, ob alles korrekt abläuft, kann dies zusätzlich in Mayrs Original-Schriften nachlesen – diese kann man hier nämlich einsehen. Es gibt nur 18 Zimmer, die Massagen sind großartig, Qi Gong und Yoga wird ebenfalls kostenlos angeboten. Sehr gute Diätküche.

    foto: curhaus bad mühllacken
    Curhaus Bad Mühllacken

    Curhaus Bad Mühllacken, Feldkirchen, Oberösterreich

    Das Curhaus Bad Mühllacken im Mühlviertel wurde bereits vor 70 Jahren als Kneippkurhaus der Marienschwestern vom Karmel gegründet. Der Name hat sich inzwischen geändert, der Fokus blieb freilich gleich: Die Spezialisierung liegt bei Fastenkuren, unterstützend werden die Lehren des genialen Wasserpfarrers Sebastian Kneipp sowie Traditionelle Europäische Medizin ("TEM", Schwerpunkt Heilkräuter) angewandt – naturheilkundliche Diagnose- und Therapiemethoden, etwa auch Aderlass und Zungendiagnostik, inklusive. Geboten werden so saubere wie einfache Zimmer und ein kleines Spa mit sehr guten Anwendungen. Das Haus verfügt über einen Kräutergarten, Quellwasser und eine hauseigene Kapelle. Super Preis-Leistungs-Verhältnis, urteilen die Tester.

    foto: regena gesundheits-resort
    Regena Gesundheits-Resort

    Regena Gesundheits-Resort, Bad Brückenau-Staatsbad, Bayern

    Das Regena Gesundheits-Resort in Bad Brückenau-Staatsbad in Bayern ist ein Ausnahmehotel. Der auf Gesundheit spezialisierte Betrieb liegt ruhig am Waldrand, inmitten eines Parks mit Springbrunnen, Teich und alten Bäumen. Der Fokus liegt auf ganzheitlicher Regeneration und deckt praktisch alles ab, was dem Zivilisationsmenschen von heute gesundheitliche Probleme bereitet, darunter Burnout, Stress, Übergewicht, Schlafstörungen, Antriebslosigkeit, Schmerzen und Allergien. Es kommt ein wahres Füllhorn von Heil- und Diagnoseverfahren zur Anwendung, ein freundliches Mediziner- und Therapeutenteam aus zahlreichen Spezialgebieten steht im Einsatz. Dazu gibt es zahlreiche, zumeist einwöchige Programme, auch zum Thema Fasten und Detox. Das Spa biete einen 15 Meter langen Innenpool sowie eine Dauerbrause und vier Saunen.

    foto: gräflicher park health & balance
    Gräflicher Park Health & Balance

    Gräflicher Park Health & Balance, Bad Driburg, Nordrhein-Westfalen

    Das Gräflicher Park Health & Balance Resort in Nordrhein-Westfalen wird seinem Namen schon optisch gerecht: Das Haus besteht aus einem herrschaftlichen Ensemble aus historischen Gebäuden und einem harmonisch integrierten Neubau, das in einen weitläufigen englischen Landschaftspark von außergewöhnlicher Schönheit eingebettet ist. Der Fokus liegt auf medizinischen Check-ups und Mayrkuren. Zudem können die natürlichen Heilvorkommen – Heilmoor sowie fabelhaft entsäuerndes Mineralwasser – genutzt werden. Das Spa bietet unter anderem einen großen, auch im Winter nutzbaren Außenpool, vier Saunen, kompetent durchgeführte Massagen sowie ein kleines Aktivprogramm.

    foto: ayurveda garden
    Ayurveda Garden

    Ayurveda Garden, Bad Rappenau, Baden-Württemberg

    Das Ayurveda Garden ist der beste Beweis dafür, dass man für authentische Ayurvedakuren nicht nach Indien oder Sri Lanka pilgern muss. Das Haus liegt ruhevoll auf einem umzäunten Areal am Rand des Kurparks, an den Wiesen und Felder angrenzen. Im Angebot stehen Kurzprogramme sowie 10-, 14- und 21-tägige Panchakarmakuren. Begleitet werden diese Heilkuren von zwei Ayurvedaärzten aus Indien. Es gibt nur 15 Zimmer. Diese sind einfach, aber blitzsauber und nett gestaltet, TV und W-Lan sind nicht zu haben.

    Gugerbauer, Schärding, Oberösterreich

    Fasten hat im Hotel Gugerbauer eine lange Tradition. Die familiengeführte Geborgenheits-Nische am Innufer ist auf Regenerationskuren spezialisiert und bietet Heilfasten und Basenfasten nach Buchinger an. Das ausschließlich Hotelgästen zugängliche Spa offeriert unter anderem einen knapp 13 Meter langen Innenpool, eine Liegewiese sowie ausgezeichnete Treatments. Die schöne Lage animiert zu ausgedehnten Spaziergängen oder zum Laufen in der Au oder entlang des Innufers. Herzliches Umfeld.

    foto: lanserhof
    Lanserhof Lans

    Lanserhof Lans, Lans, Tirol

    Der luxuriöse Lanserhof Lans ist Österreichs Big Name unter den Mayr-Regenerationszentren. Ein großes Plus des Hauses im Vergleich mit so manchem Konkurrenten ist die absolut ruhige Lage am Waldrand und – ganz besonders – der unvergleichliche Ausblick auf die Berge. Neben Detox stehen auch Heilfasten, Schmerztherapie, medizinische Check-ups und Burnout-Prävention im Angebot. Der Wellnessbereich bietet unter anderem einen großen, auch im Winter nutzbaren Außenpool, einen zehn Meter langen Innenpool sowie täglich ein kleines Aktivprogramm. Ein Highlight ist die Kältekammer zur Ganzkörperbehandlung bei minus 110 Grad.

    Rickatschwende Gesundheitszentrum, Dornbirn, Vorarlberg

    Die Domäne des Dornbirner Rickatschwende Gesundheitszentrums ist Detox, also Entschlackung und Entgiftung, und zwar nach der Methode nach F. X. Mayr. Im Angebot stehen aber auch medizinische Check-ups sowie zahlreiche alternativmedizinische Heilverfahren wie etwa Aderlass, Akupunktur, Homöopathie, Osteopathie und Neuraltherapie. Das Hotel liegt direkt an einer Landstraße, rund vier Kilometer oberhalb von Dornbirn, was ein herrliches Rheintalpanorama aus vielen Räumen garantiert. Das Spa bietet Kurgästen schöne Annehmlichkeiten. Fein sind etwa der Panoramaruheraum und die hervorragenden Treatments. Es gibt ein umfangreiches Aktivprogramm mit Pilates, Yoga, Qi Gong und geführte Wanderungen.

    foto: menschels vitalresort
    Menschels Vitalresort

    Menschels Vitalresort, Meddersheim/Bad Sobernheim, Rheinland-Pfalz

    Im Menschels Vitalresort in Rheinland-Pfalz ist man seit vielen Jahrzehnten auf sogenannte Lehmkuren nach Felke sowie auf Fastenkuren spezialisiert. Behandelt wird ein breites Indikationenspektrum, ein Füllhorn an kompetent durchgeführten Therapien steht zur Auswahl, auch medizinische Check-ups inklusive EKG und Laborwerten sind zu haben. Der Wellnessbereich bietet unter anderem einen zwölf Meter langen Innenpool, im Freien erfreuen Liegewiese und ein Badeteich, das ist herrlich nach der Sauna, die gleich daneben steht. Die Massagen sind ausgezeichnet.

    Tannerhof, Bayrischzell, Bayern

    Der Tannerhof ist ebenso wohltuend urig wie fernab vom Mainstream. Der Fokus des Hauses liegt auf Regeneration nach den Prinzipien des Wasserpfarrers Sebastian Kneipp, auf Fastenkuren sowie medizinischen Check-ups (EKG, Ultraschall u. a.). Es stehen ein breites Therapiespektrum und ausgezeichnete Behandlungen zur Verfügung. Wer möchte, kann auch Digital Detox in eigenen "Einsiedlerhütten" betreiben. Hier gibt es weder TV-Geräte noch Radio oder W-Lan. Das Spa ist bescheiden ausgestattet, unter anderem gibt es einen zwölf Meter langen Innenpool und eine rustikale, fast 90 Jahre alte Saunahütte. (red, 11.3.2019)

    Weitere Fastenhäuser unter: https://www.relax-guide.com/fastenkuren

    Share if you care.