Österreich droht Verlust von CL-Fixplatz 2020

    7. März 2019, 23:17
    104 Postings

    Heimische Liga hinter die der Niederlande auf Platz zwölf abgerutscht

    Wien – Nach dem 0:3 von Red Bull Salzburg am Donnerstag im Achtelfinal-Hinspiel der Fußball-Europa-League bei SSC Napoli droht Österreich der Verlust des Champions-League-Fixplatzes 2020. Die heimische Liga rutschte nämlich durch den 4:1-Auswärtssieg von Ajax Amsterdam gegen Real Madrid in der UEFA-Fünfjahreswertung um 0,383 Punkte hinter die Niederlande an die zwölfte Stelle ab.

    Salzburg muss nun das Rückspiel in einer Woche gegen Napoli gewinnen und Ajax beide Viertelfinal-Partien in der "Königsklasse" verlieren, damit Österreich die laufende Saison so wie die vergangene Spielzeit noch auf Rang elf abschließt. Diese Platzierung bedeutet einen Fixplatz in der Eliteliga, sofern sich der Champions-League-Sieger über die nationale Meisterschaft für die kommende Auflage des wichtigsten Europacup-Bewerbs qualifiziert. (APA, 7.3.2019)

    Share if you care.