Ausbildungsstätte der Hamas in Gaza bombardiert

    7. März 2019, 07:44
    58 Postings

    Israel reagiert auf Raketenbeschuss mit Luftangriff

    Gaza – Israelische Kampfflugzeuge haben am frühen Donnerstagmorgen erneut einen Angriff gegen Stellungen der Hamas im südlichen Gazastreifen geflogen. Dabei sei eine Ausbildungsstätte der radikal-islamischen Palästinenserorganisation getroffen und schwer beschädigt worden, berichteten lokale Medien.

    Bei den Explosionen sei niemand verletzt worden. Zuvor war am Mittwoch aus dem Gazastreifen eine Rakete auf den Süden Israels abgefeuert worden, die jedoch keinen Schaden anrichtete.

    Die israelische Armee hatte bereits in der Nacht auf Mittwoch Angriffe auf mehrere Ziele in einer Militäranlage der Hamas im Norden des isolierten Küstenstreifens ausgeführt. Diese seien die Vergeltung für einen zuvor mit Ballons in Richtung Israel geschickten Sprengsatz gewesen, teilte die israelische Armee mit. Es handelte sich um den vierten israelischen Luftangriff auf Hamas-Stellungen seit Samstag. (APA, 7.3.2019)

    Share if you care.