Balotelli postet Torjubel während Spiels auf Instagram

    Video4. März 2019, 10:45
    83 Postings

    Marseille-Stürmer veröffentlichte Jubelszenen mit Kollegen kurz nach sehenswertem Seitfallzieher

    Marseille – Mario Balotelli hat wieder einmal für Schlagzeilen gesorgt – diesmal mit einem außergewöhnlichen Torjubel. Nach einem Seitfallzieher im Ligaspiel gegen AS Saint-Etienne (Endstand 2:0) rannte der Stürmer von Olympique Marseille auf einen hinter dem Tor stehenden Kameramann zu, schnappte sich ein Handy, filmte den Jubel mit seinen Mitspielern – und veröffentlichte das Video auf Instagram.

    Balotelli war im Jänner von OGC Nizza nach Marseille gewechselt. Für den Angreifer war der akrobatische Volleytreffer nach einer Ecke bereits Tor Nummer vier im sechsten Einsatz seit seinem Wechsel. Auf seinen Stationen bei Inter Mailand, AC Milan, Liverpool oder Manchester City war der mittlerweile 28-jährige Italiener immer wieder durch Eskapaden aufgefallen. 2012 sorgte Balotelli mit zwei Toren im EM-Halbfinale in Warschau gegen Deutschland (2:1) für die Entscheidung. (APA, 4.3.2019)

    • So viel Zeit muss sein: Balotelli fackelte nicht lange, hielt die Szenen nach seinem Treffer fest und versorgte auch das weltweite Netz umgehend.
      foto: reuters/jean-paul pelissier

      So viel Zeit muss sein: Balotelli fackelte nicht lange, hielt die Szenen nach seinem Treffer fest und versorgte auch das weltweite Netz umgehend.

    Share if you care.