Eine Frage des Alters: Fühlen Sie sich alt?

    User-Diskussion4. März 2019, 08:00
    315 Postings

    In Zeiten des Detoxings, Anti-Agings, Faceliftings und Haarefärbens bleibt gar nicht so viel Platz für die Frage, ob man sich eigentlich alt fühlen darf. Wie sehen Sie das?

    Ewige Jugend, faltenfreie Haut und agile Körper sind für viele Menschen erstrebenswerte Ziele für ein glückliches Leben. Schon früh genug wird vor allem Frauen vermittelt: Tut etwas, um jung und fit zu bleiben! Doch Altern ist genau genommen vom ersten Tag unseres Daseins an ein nicht zu leugnender Teil des Lebens. Während man sich in den frühen Kindertagen oft wünscht, schon älter zu sein, ändert sich das meist mit der Zeit.

    Gefühlt alt

    Ganz abgesehen vom tatsächlichen biologischen Alter gibt es natürlich das gefühlte Alter. Oft haben bestimmte Lebensereignisse, Phasen oder die Menschen, mit denen man sich umgibt, Einfluss auf die eigene Befindlichkeit. Erika Pluhar, österreichische Schauspielerin, Sängerin und Schriftstellerin spricht anlässlich ihres 80. Geburtstages über die Jugend von heute, die in ihren Augen oft ganz schön alt aussieht: "Es gibt eine Menge junger Menschen, die bereits sehr alt sind. Weil sie sich Zwängen so ausliefern. Wir sind auch vom Kommerz schrecklich manipuliert, von diesem Jung und Frisch und G'sund und was man nicht alles sein muss." Sie selbst steht der Altersfrage eher gelangweilt gegenüber. Bezeichnungen wie "Seniorin" oder "schon älter" lehnt sie persönlich ab. Sich als "alte Frau" zu betrachten hat für Pluhar keine negative Konnotation.


    Stehen Sie zu Ihrem Alter?

    Haben Sie sich im Laufe Ihres Lebens jemals alt gefühlt? Wollten Sie schon einmal jünger sein, als Sie sind? Korreliert das biologische Alter für Sie mit dem gefühlten? Und ist es überhaupt schlimm, sich alt zu fühlen? Diskutieren Sie im Forum! (mawa, 4.3.2019)

    • Wir alle altern, doch sich alt zu fühlen muss nicht zwingend ein Teil des Alterns sein.
      foto: shironosov getty images/istockphoto

      Wir alle altern, doch sich alt zu fühlen muss nicht zwingend ein Teil des Alterns sein.

    Share if you care.