Süß-scharfe Grammeln

    7. März 2019, 09:26
    23 Postings

    Grammeln karamellisiert mit Chili und Zucker

    Grammeln werden meist in pikanten Speisen verarbeitet oder einfach so gegessen. Die Franchise-Betreiber der Wiener Filiale der Confiserie Berger beschreiten mit den handveredelte Hernalser Süßgrammeln neue Wege.

    Die Speckstückchen werden in braunem Zucker und Chili so lange gewendet, bis sie rundum mit Karamell überzogen sind. Sie schmecken außen knusprig, süß-scharf und innen grammelig, deftig und weich. Exotisch und doch vertraut. (Helga Gartner, RONDO, 7.3.2019)

    Original Hernalser Süßgrammeln (mit Chili, Salz oder Classic)
    70 g, 4,90 Euro

    Bei Beatrix Fürhapter (Berger Feinste Confiserie Franchise Wien), Wollzeile 22, 1010 Wien Infos unter:

    rodie.fakedesign@icloud.com und beatrixfuerhapter@gmx.at

    • Süß-scharfe Grammeln schmecken deftig und weich, exotisch und doch vertraut.
      foto: heidi seywald

      Süß-scharfe Grammeln schmecken deftig und weich, exotisch und doch vertraut.

    Share if you care.