Servus TV: Neues Magazin "Factum" startet am 20. März

    26. Februar 2019, 13:10
    36 Postings

    Soll jeden Mittwoch 45 Minuten lang Fakten und Infos zu Politik, Gesellschaft, Wissenschaft und Wirtschaft liefern

    Wien – Nun ist es offiziell: Servus TV startet sein neues Magazin "Factum" am Mittwoch, 20. März, um 22.15 Uhr. Wie der STANDARD bereits am 8. Februar berichtete, soll das neue Format "Themen aus Politik, Gesellschaft, Wissenschaft und Wirtschaft" behandeln. Moderiert wird "Factum" von Gundula Geiginger und Michael Fleischhacker.

    Das Magazin bringe jeden Mittwoch 45 Minuten lang "gründlich recherchierte Fakten und wichtige Informationen", heißt es in einer Aussendung vom Dienstag. Es setze "auf hochwertige, außergewöhnliche Darstellungsformen und modernen Datenjournalismus". Die Gattung Magazin ist für ihn "eine Art Fernsehwundertüte", wird Fleischhacker zitiert.

    Hinter dem Magazin steht die von Red-Bull-Boss Dietrich Mateschitz gestiftete Recherche- und Medienplattform "Addendum". Servus TV aus dem Red Bull Media House ist eine wesentliche Finanzierungsquelle der Plattform. "Addendum" organisiert den "Talk im Hangar-7" und stellt mit dem "Addendum"-Herausgeber und -Geschäftsführer Fleischhacker auch den Moderator des Diskussionsformats. (red, 26.2.2019)

    • Moderieren das neue Servus-TV-Magazin "Factum": Gundula Geiginger und Michael Fleischhacker.
      foto: servus tv/addendum/manfred klimek

      Moderieren das neue Servus-TV-Magazin "Factum": Gundula Geiginger und Michael Fleischhacker.

    Share if you care.