Zum Osterfestival nach Innsbruck

    1. März 2019, 09:00
    posten

    1.3.2019: Unsere tägliche Reise führt uns heute nach Innsbruck, wo zu Ostern einiges los ist.

    foto: osterfestival tirol / vandekeybus

    Eine Hommage an die Kunst: So lässt sich das Osterfestival Tirol (5. bis 21. April, Innsbruck/Hall) am besten beschreiben. Das Mehrspartenfestival ist ein Ort des intellektuellen und kulturellen Austausches und soll für mehr Toleranz und Respekt sorgen. Der Einblick in andere Welten ergibt sich aus den jährlich wechselnden Mottos – 2019 heimat.welt –, die sich jeweils mit einem aktuellen Thema intensiver auseinandersetzen.

    Unterschiedliche Kunstformen wie Musik, Performance, Tanz und Film werden in verschiedenen Programmen des Festivals zusammengeführt, Neues und Altes aus allen Epochen und Kulturen wird vereint. Ebenso unterschiedlich wie die Programmpunkte sind auch die Veranstaltungsorte: Kirchen, Theater, Universität, Salzlager und mehr werden zur Bühne. (red, 1.3.2019)

    Weitere Infos: www.osterfestival.at

    Weitere Reisetipps finden Sie hier.

    Share if you care.