Wilder Aufstrich aus Dirndln

    4. März 2019, 09:07
    13 Postings

    Auf Gut Guntrams im niederösterreichischen Schwarzau am Steinfeld werden diverse Wildfrüchte zu Aufstrichen verarbeitet

    Die Kornelkirsche, bei uns auch Dirndl genannt, landet meist in gebrannter Form im Schnapsglas. Auf Gut Guntrams im niederösterreichischen Schwarzau am Steinfeld werden diverse Wildfrüchte wie Dirndln, Vogelbeeren oder Hagebutten auch zu Aufstrichen und Fruchtgeleewürfeln verarbeitet.

    Der leicht säuerliche Dirndlfruchtaufstrich passt sehr gut auf ein Walnussbrot, aber auch Käse lässt sich damit ausgezeichnet begleiten. (Petra Eder, RONDO, 4.3.2019)

    Gut Guntrams
    Dirndl-Fruchtaufstrich
    195 g, 6,90 Euro in der Warenhandlung, 1030, Marxergasse 13

    • Der leicht säuerliche Dirndlfruchtaufstrich passt sehr gut auf ein Walnussbrot.
      foto: lukas friesenbichler

      Der leicht säuerliche Dirndlfruchtaufstrich passt sehr gut auf ein Walnussbrot.

    Share if you care.