Cern-Browser erweckt das Netz von 1990 zum Leben

    29. April 2019, 18:58
    6 Postings

    Browser im Browser zeigt alte Cern-Seiten und moderne Webseiten im "Stil" von damals

    Die technischen Grundlagen des Internets existierten vor 29 Jahren bereits, aber von einem Medium für die Massen war die Technologie noch weit entfernt. Ein Jahr nach der Entwicklung des World Wide Web waren am Teilchenforschungszentrum Cern erste Websites online gegangen. Sie liefen auf einem NeXT-Rechner und informierten Besucher über ebenjene Technologie.

    Zeitreise

    Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums des WWW hat man die Seiten aus dem "Ur-Netz" nun wieder verfügbar gemacht. Mit einem eigenen "Browser im Browser" lassen sich diverse Informationen aufstöbern.

    foto: derstandard.at
    So sieht eine derStandard.at-Seite in einem Browser von 1990 aus.

    Auch aktuelle Webseiten lassen sich mit dem Browser öffnen. Dazu gilt es, unter "Document" – "Open from full document reference" einfach eine vollständige URL einzugeben. Bilder oder gar Videos beherrscht das Surftool von damals allerdings nicht. (red, 29.4.2019)

    Link

    Cern

    Share if you care.