TV-Tipps für Samstag, 16. Februar: "Mit Siebzehn" und "Mein Leben als Zucchini"

16. Februar 2019, 06:00
posten

Die gefährlichsten Schulwege der Welt, Gerhard Polt: Riserva – Im Abgang nachtragend, Monster AG oder Der amerikanische Traum – mit Radiotipps

17.15 REPORTAGEN

Haiti: Zu früh geboren Auch acht Jahre nach dem Erdbeben auf Haiti ist die medizinische Versorgung prekär – und lebensgefährlich für Frühgeborene.
Südafrika: Radikale Landbesetzer Aktivisten einer neuen linksradikalen Partei besetzen in Südafrika illegal Land, damit hunderttausende bitterarme Schwarze ihre Hütten bauen können. Die regierende Partei Nelson Mandelas, der ANC, gerät unter Druck.
Bis 18.10, Arte

18.00 MAGAZIN

Bürgeranwalt 1) Kontrollen der Volksanwaltschaft in Pflegeheimen. 2) Keine Förderung für ein Hilfsmittel für einen Schwerkranken. 3) Der schwierige Weg zum Schadenersatz von einem Alkolenker. Peter Resetarits moderiert. Bis 19.00, ORF 2

19.00 MAGAZIN

Berlinale 2019: Die Bärenverleihung Die Preisverleihung der 69. Internationalen Filmfestspiele Berlin aus dem Berlinale-Palast am Potsdamer Platz. Moderator Rainer Maria Jilg spricht mit der Zeit-Kritikerin Katja Nicodemus über die ausgezeichneten Filme und erwartet einige der Preisträger zum Interview. Bis 20.30, 3sat

19.30 DOKU

Die gefährlichsten Schulwege der Welt Die Kinder aus Madibago im Nordwesten der Philippinen haben einen der außergewöhnlichsten und gefährlichsten Schulwege der Welt. Um ihre Schule zu erreichen, müssen sie im Dschungel eine Steilwand erklimmen. Nur ein paar Wurzeln geben Halt. Bis 20.15, Arte

20.15 KABARETT

Gerhard Polt: Riserva – Im Abgang nachtragend Bayerns großer alter Grantler hat dem Wiener Kabarettpublikum im Herbst 2018 ein paar frühe und weniger bekannte Nummern mitgebracht. Servus TV schnitt das Best of 40 Bühnenjahren im Stadtsaal mit. Bis 22.20, Servus TV

20.15 ANIMATION

Monster AG (Monsters Inc., USA 2001, Pete Docter, David Silverman, Lee Unkrich) Mit Sinn für surreale Abstraktion zeigt Pixars Monsters Inc. das Geschäft der Schreckfiguren: Türen werden auf Förderbändern herbeigeschafft, und jede führt in ein anderes Kinderzimmer. Die Welten dürfen nur ja nicht ineinander übergehen, woraus Monsters Inc. weitere Komik bezieht: Denn Kinder gelten für Monster als giftig. Bis 22.00, Disney Channel

die monster ag - trailer

20.15 ANIMATION

Ratatouille (USA 2007, Brad Bird, Jan Pinkava) Daheim im Rattenrudel war die überaus geschmackssichere Ratte Rémy für die Lebensmittelkontrolle zuständig. In einem Pariser Restaurant gelandet, greift sie dem Küchenjungen Linguini beim Kochen unter die Arme. Wunderbare Imagepolitur fürs Nagetier. Bis 22.30, Sat1

20.15 DOKU

Der amerikanische Traum Die filmische Geschichte der Besiedlung der amerikanischen Ostküste durch die europäischen Pioniere beginnt in Florida, wo sich die Spanier nach der Entdeckung durch Kolumbus niedergelassen haben. Die europäische Besiedlung der Neuen Welt führte dann später von Jamestown (Virginia) über New York bis an die Grenze zu Kanada. Bis 21.45, Arte

20.30 JUGENDDRAMA

Mit Siebzehn (Quand on a 17 ans, F 2016, André Téchiné) Der französische Filmemacher André Téchiné hat als 73-Jähriger eines der eindrucksvollsten Jugenddramen seit langem gedreht. Das verdankt Mit Siebzehn auch Sandrine Kiberlain. Es sind junge Männer, die hier ohne Väter den letzten Schritt ins Erwachsenenalter gehen. Mit Siebzehn macht aber auch dar aus kein großes Thema, sondern zeigt die Notwendigkeit auf, damit umzugehen. Am Ende kehrt der Sommer zurück. Bis 22.20, 3sat

vipmagazin

21.45 MEDIZIN

Die besondere Wissenschaft vom Urin Im Pipi beginnt’s: Der menschliche Fötus verbringt seine ersten Lebensmonate im eigenen Urin. Heilmittel, Energieträger, Rohstoff und Dünger: Der menschliche Harnstoff verfügt über nützliche Wirkstoffe, lässt sich vielfältig verwenden und ist Gegenstand zahlreicher Patente. Bis 22.40, Arte

22.20 JUGENDDRAMA

Mein Leben als Zucchini (CH 2017, Clauda Barras) Gilles Paris’ Roman Autobiographie d’une courgette (2001), verfilmt als Animation in Stop-Motion statt als sozialrealistisches Jugenddrama. Figuren mit riesigen Rundköpfen bewegen sich durch eine ebenfalls von Hand animierte Filmlandschaft. Ein Glücksfall, fand die STANDARD-Filmkritik beim Kinostart 2017. Bis 23.25, 3sat

kinocheck

Radiotipps

Falter Radio: Armin Thurnher im Gespräch mit Armin Wolf Podcast von Thurnhers Buchpräsentation Fähre nach Manhattan. Mein Jahr in Amerika. www.falter.at/radio

9.05 FEATURE

Hörbilder: Brot und Rosen Bildung und gleicher Lohn für alle: die bürgerliche Schriftstellerin Rosa Mayreder und die sozialdemokratische Politikerin Adelheid Popp. Susanne Ayoubs Feature zu 100 Jahre Frauenwahlrecht. Bis 10.00, Ö1

12.00 POLITIK

Im Journal zu Gast: Werner Kogler Der Bundessprecher der Grünen und Spitzenkandidat für die Europawahl stellt sich den Fragen von Klaus Webhofer im Ö1-Mittagsjournal. Bis 12.56, Ö1

14.00 HÖRSPIEL

Die zehn besten Hörspiele des Jahres 2018 Kurt Reissnegger präsentiert die Ergebnisse der Publikumswahl. Bis 15.00, Ö1

17.05 FEATURE

Diagonal: Plastik Das Ö1-Feuilleton über den Kunststoff und seine unverwüstliche Leichtigkeit des Seins. Bis 19.00, Ö1

19.05 TANZ

Davidecks Mit Christian Davideck kann der Samstagabend würdig beginnen – auch wenn er sich ganz ohne Ausgehen fortsetzt. Bis 21.00, FM4 (Harald Fidler, 16.2.2019)

Share if you care.