Historischer Kalender – 22. Februar

22. Februar 2019, 00:00
posten

1819 – Spanien verkauft Florida an die Vereinigten Staaten. Die formelle Übergabe findet am 10.7. 1821 statt.

1828 – Geburtsstunde der organischen Chemie: Mit der Synthese von Harnstoff aus Ammoniumcyanat gelingt dem deutschen Chemiker Friedrich Wöhler die erste künstliche Gewinnung einer organischen Substanz.

1943 – Die Geschwister Sophie und Hans Scholl sowie Christoph Probst, Studenten und Mitglieder der deutschen antinazistischen Widerstandsgruppe "Weiße Rose", werden in München vom "Volksgerichtshof" unter Roland Freisler zum Tode verurteilt und am selben Tage hingerichtet.

2004 – In einem Flüchtlingslager im Norden Ugandas richten Rebellen ein Blutbad mit annähernd 200 Toten an.

2014 – In der Ukraine überschlagen sich die Ereignisse: Das Parlament in Kiew setzt Präsident Viktor Janukowitsch ab und lässt die inhaftierte Oppositionspolitikerin Julia Timoschenko frei. Dem waren wochenlange Demonstrationen und Straßenschlachten mit dutzenden Toten vorangegangen. Die EU hatte Sanktionen verhängt, aber auch letztlich erfolglose Verhandlungen vermittelt. Janukowitsch flüchtet nach Moskau, in den folgenden Tagen beginnt sich die Lage auf der Halbinsel Krim zu verschärfen, Meldungen über das Einsickern russischer Soldaten in neutralen Uniformen häufen sich.

Geburtstage

James Russel Lowell, US-Schriftsteller (1819-1891)

Hilda Frances Marg. Prescott, engl. Schriftstellerin (1869-1972)

Renato Dulbecco, US-ital. Virusforscher (1914-2012)

Anny Schlemm, dt. Opernsängerin (1929- )

Jonathan Demme, US-Filmregisseur (1944-2017)

Niki Lauda, öst. Autorennfahrer/Unternehmer (1949- )

Manfred Deix, öst. Maler und Cartoonist (1949-2016)

Kyle MacLachlan, US-Schauspieler (1959- )

James Blunt, britischer Musiker (1974- )

Todestage

Alfred Kostelecky, öst. Bischof (1920-1994)

Andy Warhol (eigtl. Andrew Warhola), amer. Pop-Art-Künstler, Maler, Grafiker, Fotograf, Filmautor und Filmproduzent (1927-1987)

(APA, 22.2.2019)

Share if you care.