Thiem in Buenos Aires mit geglücktem Doppel-Auftakt

13. Februar 2019, 11:51
9 Postings

Wieder gesund nach vier Wochen Pause

Buenos Aires – Dominic Thiem ist in Buenos Aires mit einem Doppel-Sieg erfolgreich auf die Tennis-Tour zurückgekehrt. Der Niederösterreicher gewann am Dienstag in der ersten Runde mit dem Argentinier Diego Schwartzman gegen Pablo Cuevas/Marc Lopez (URU/ESP) 6:3,7:5. Bereits am (heutigen) Mittwochabend treffen Thiem/Schwartzmann im Viertelfinale auf Roberto Carballes Baena/Malek Jaziri (ESP/TUN).

Im Einzel bekommt es der topgesetzte Titelverteidiger nach einem Freilos im Achtelfinale erst am Donnerstag mit dem Deutschen Maximilian Marterer zu tun. Thiem hatte seit seiner krankheitsbedingten Zweitrunden-Aufgabe bei den Australian Open vor vier Wochen pausiert und sich auf die südamerikanische Sandplatz-Saison vorbereitet. (APA, 13.2.2019)

Kommende Gegner für Thiem:

Viertelfinale am Mittwoch (nicht vor 21.00 Uhr MEZ): Thiem/Schwartzman – Roberto Baena/Malek Jaziri (ESP/TUN)

Einzel-Achtelfinale am Donnerstag: Dominic Thiem (AUT-1) – Maximilian Marterer (GER)


Share if you care.