App bringt Windows 95 zurück – samt Doom

    13. Februar 2019, 08:40
    27 Postings

    Neue Version mit einigen Games vorinstalliert und Sound-Support veröffentlicht – Für Windows, Linux und macOS

    Die Zeit bringt es so mit sich, dass früher oder später alles, was ein gewisses Alter überschritten hat, nostalgisch verklärt wird. Wer sich davon überzeugen will, ob die Realität mit der subjektiven Erinnerung mithält, der kann dies nun in einem Fall recht einfach.

    Browser-App

    Entwickler Felix Riesenberger hat eine neue Version seiner Windows-95-Browser-App veröffentlicht. Damit kann die klassische Betriebssystemgeneration direkt und ohne Installation unter einem aktuellen Windows aber auch auf Linux oder macOS verwendet werden.

    Eine erste Ausgabe der Software hatte der Slack-Entwickler bereits vergangenen Sommer freigegeben, und erhielt dafür viel positive Resonanz. Das aktuelle Update bringt nun einige größere Verbesserungen. So ist etwa Sound-Support hinzugekommen, zudem werden jetzt einige zusätzliche Spiele mitgeliefert – allen voran der 3D-Shooter-Klassiker Doom. Zudem sind nun auch das Web-Entwicklungs-Tool Frontpage 2.0 sowie der Browser Netscape 2.0 vorinstalliert. Auch Support für höhere Pixeldichten sowie eine Reset-Funktion für den Desktop sind hinzugekommen.

    Umgesetzt wird das Ganze mithilfe von Electron, einem auf Googles Chromium-Projekt und Node.js aufsetzenden Cross-Plattform-Framework. Für die eigentlichen Emulationsaufgaben greift man auf das v86-Projekt zurück.

    Download

    Die Windows-95-App kann kostenlos von der Seite des Projekts heruntergeladen werden. Der Umfang des Downloads beträgt dabei je nach Variante zwischen 250 und 280 MB. (apo, 13.2.2019)

    • Windows 95 ist wieder da!
      screenshot: standard

      Windows 95 ist wieder da!

    Share if you care.