TV-Tipps für Mittwoch: Winterdieb, Paul Auster und Aliens

Video13. Februar 2019, 06:00
posten

Amazon gewährt Einblicke in seinen Wiener Standort und das "Weltjournal" besucht den kleinen ägyptischen Ort El-Gawhary – mit Radiotipps

12.30 REPORTAGE

Die Feministin vom Bundeshaus Das Schweizer Bundeshaus ist ein Männerladen. Die Schweizer Nationalrätin Maya Graf will das ändern. Bis 13.00, 3sat

13.25 MAGAZIN

Italien, meine Liebe Filmemacherin Emanuela Casentini hat für ihre fünfteilige Reihe das stiefelförmige Nachbarland umrundet. Los geht es im südlichen Kalabrien, Endstation sind die rauen Abruzzen. Bis 17.00, 3sat

18.30 MAGAZIN

Konkret: Amazon in Österreich Seit Herbst vergangenen Jahres gibt es ein Amazon-Verteilerzentrum im Norden Wiens. Sowohl Handelsverband als auch Gewerkschaft fordern Fair-Play-Richtlinien. Der Online-Gigant gewährt Einblicke in seinen neuen Standort. Bis 18.47, ORF 2

20.15 GESCHWISTERDRAMA

Winterdieb (L'enfant d'en haut, F/CH 2011, Ursula Meier) Der zwölfjährige Simon (Kacey Mottet Klein) lebt mit seiner Schwester Louise (Léa Seydoux) in einem trostlosen Industriegebiet. Im Winter fährt er mit der Seilbahn in ein Skigebiet, wo er Touristen ihre Ausrüstung stiehlt, um sie weiterzuverkaufen. Für ihren genauen Blick auf die touristische Winterwelt und ihre sozialen Klüfte wurde die Schweizer Regisseurin Ursula Meier 2012 mit einem Silbernen Bären ausgezeichnet. Bis 21.50, Arte

foto: arte / roger arpajou
Der zwölfjährige Simon (Kacey Mottet Klein) versucht mit dem Diebstahl der Winterausrüstung reicher Touristen Geld zu machen. "Winterdieb" wurde bei der Berlinale 2012 ausgezeichnet (Arte, 20.15).

21.50 DOKUMENTATION

Paul Auster – Was wäre wenn Ein Blick auf die politische Seite des US-Autors Paul Auster: Ausgehend von seinem Roman 4 3 2 1 werden 70 Jahre amerikanischer Geschichte beleuchtet und mit der Biografie des Schriftstellers verwoben. Zu Wort kommen auch Wegbegleiter wie der Filmemacher Wim Wenders und Austers Ehefrau Siri Hustvedt. Im Anschluss (22.40) ist der Spielfilm Smoke zu sehen, den Auster nach seinem eigenen Drehbuch gemeinsam mit Wayne Wang in einem Tabakladen in Brooklyn inszeniert hat. Bis 22.40, Arte

22.25 MAFIATHRILLER

Suburra (Suburra, I/F 2015, Stefano Sollima) Der italienische Regisseur Stefano Sollima hat sich mit der Mafia-Fernsehserie Gomorrha nach dem Roman von Roberto Saviano einen Namen gemacht. In seinem packenden Politthriller Suburra entwirft Sollima ein fatales Geflecht krimineller Machenschaften aus Korruption, Erpressung und Mord, aus dem es auch für vermeintliche Strippenzieher kein Entkommen gibt. Bis 0.40, 3sat

moviepilot trailer
Trailer zu "Suburra".

22.30 SCI-FI-HORROR

Aliens – Die Rückkehr (Aliens, USA 1986, James Cameron) Ripley (Sigourney Weaver), einzige Überlebende der Nostromo, soll den Aliens den Garaus machen. James Cameron rüstete seine gelungene Fortsetzung zu einer militärischen Mission auf, bei der die Frauen das Sagen haben. Bis 1.30, Kabel 1

22.30 REPORTAGE

Weltjournal: Ägypten – Das Dorf El-Gawhary Eine Reportage über leise gesellschaftliche Veränderungen: Im Nildelta nördlich von Kairo liegt der kleine Ort El-Gawhary, benannt nach der Familie des ORF-Ägypten-Korrespondenten Karim El-Gawhary. Auf den ersten Blick scheint dort die Welt stehengeblieben zu sein, und doch findet ein stiller Umbruch statt: Eine erste Generation junger Frauen besucht die Universitäten der Provinzhauptstadt. Das Weltjournal + im Anschluss um 23.00 ist Ägyptens eisernem General Abdel Fattah Al-Sisi, gewidmet. Bis 23.00, ORF 2

23.50 FILMKLASSIKER

Lawrence von Arabien (Lawrence of Arabia, GBR 1962, David Lean) Peter O'Toole in der Rolle seines Lebens als britischer Abenteurer T. E. Lawrence. Als ultimatives Filmepos markiert Lawrence von Arabien zugleich den Zenit in der Karriere des großen britischen Meisterregisseurs David Lean und einen Gipfel der Filmgeschichte. Bis 3.15, ORF 2

thomas roth
Trailer zu "Lawrence von Arabien".

Radiotipps

10.00 MAGAZIN

Update: Close Up – Yuli Carlos Acosta hat es von einem Armenviertel in Havanna zum Royal Ballet in London geschafft. Das unglaubliche Leben des kubanischen Ballettstars ist jetzt Gegenstand des Biopics Yuli. Bis 12.00, FM4

11.05 LESUNG

Radiogeschichten: Ein außergewöhnliches Vorleben In Ein deutscher Abenteurer erzählt die in New York geborene Autorin Iris Dische von den kleinen und großen Wundern im Leben von Benny, der von Deutschland in die USA auswandert. Es liest Michael Rotschopf. Bis 11.25, Ö1

13.00 GESPRÄCH

Punkt eins: Liebe und andere Verhandlungen Zwei Sichtweisen auf die Kommunikation zwischen den Geschlechtern: Die beiden Autorinnen Angelika Hager und Yvonne Widler sind zu Gast bei Xaver Forthuber. Bis 13.55, Ö1

15.30 MAGAZIN

Moment – Leben heute: Singles im Tanzkurs Tanzen lernen statt "Tinder": Nicht nur Paare finden sich in Tanzschulen ein. Ein Motiv dabei: die Suche nach einem Partner fürs Leben. Bis 15.55, Ö1

17.30 MUSIK

Spielräume: Trompete plus x Andreas Felber stellt den Trompeter Lorenz Raab und den E-Zither-Meister Christof Dienz vor, die sich zu einem Duo zusammengefunden haben. Außerdem zu hören: Trompeter Verneri Pojhola und Perkussionist Mika Kallio aus Finnland. Bis 17.55, Ö1

22.00 MAGAZIN

House of Pain Christian Fuchs und Paul Kraker präsentieren nebst schwermetalligen Klängen unter anderem Hörproben aus dem neuen Album der Bluesrocker Rival Sons und eine post-punkige Basement-Show von und mit Christoph Sepin. Bis 0.00, FM4 (Karl Gedlicka, 13.2.2019)

Share if you care.