Ramsey ab nächster Saison bei Juventus Turin

    12. Februar 2019, 09:32
    184 Postings

    Der Waliser soll 450.000 Euro in der Woche verdienen

    Turin – Juventus Turin hat mit Arsenals Mittelfeldspieler Aaron Ramsey einen Vorvertrag für die nächste Saison vereinbart. Der Serie-A-Klub bestätigte am Abend eine diesbezügliche BBC-Meldung. Der Vertrag soll über vier Jahre laufen.

    Der walisische Nationalspieler soll bei Juventus umgerechnet 450.000 Euro (400.000 Pfund) in der Woche verdienen. Es wäre das höchste Grundgehalt, das je ein britischer Kicker bezogen hat.

    Ramsey, der in den vergangenen elf Jahren 359 Pflichtspiele für die Gunners absolvierte, wechselt ablösefrei. Der 28-Jährige war im Herbst auch mit Bayern München in Verbindung gebracht worden. (APA, sid, 12.2.2019)

    • Juventus macht Aaron Ramsey zum bestbezahlten britischen Fußballer.
      foto: reuters/john sibley

      Juventus macht Aaron Ramsey zum bestbezahlten britischen Fußballer.

    Share if you care.