Ladekabel und Lautsprecher aus Axe-Geschenkset zurückgerufen

    11. Februar 2019, 18:11
    6 Postings

    Kabel kann in seltenen Fällen überhitzen

    Die Unilever Austria GmbH hat das USB-Ladekabel und den Lautsprecher aus dem "Axe Dark Temptation Geschenkset mit Floating Speaker" zurückgerufen. Man könne nicht ausschließen, dass das Kabel in seltenen Fällen beim Aufladen des Lautsprechers überhitzen kann, hieß es am Montag in einer Aussendung. Deshalb habe man sich zu einem freiwilligen Rückruf von Lautsprecher und USB-Kabel entschlossen.

    "Da wir nicht ausschließen können, dass die beschriebene Fehlfunktion in der weiteren Verwendung auftritt, möchten wir darum bitten, Lautsprecher und USB-Kabel unter keinen Umständen weiter zu nutzen, auch wenn bisher keine Mängel beobachtet wurden", wurde betont. Der Rückruf sei "vorsichtshalber" erfolgt.

    Die im Geschenkset enthaltenen Pflegeprodukte seien ohne Einschränkung verwendbar. Betroffene Konsumentinnen und Konsumenten wurden gebeten, Lautsprecher und USB-Kabel in einem festen Karton unfrei (Porto zahlt Empfänger) an die Unilever Austria GmbH unter der Adresse zurückzusenden:

    Unilever Austria GmbH, Stichwort "Axe Lautsprecher", Stella-Klein-Löw-Weg 13, A-1023 Wien

    Als Kompensation für den Lautsprecher wurde ein Wertgutschein in Höhe von zehn Euro in Aussicht gestellt. (APA, 11.2.2019)

    • Axe ruft ein Geschenkset zurück.
      foto: axe

      Axe ruft ein Geschenkset zurück.

    Share if you care.