"Optimal": "3" stellt Tarife mit Freiminuten für Auslandsgespräche vor

    7. Februar 2019, 11:33
    29 Postings

    Telefonie von Österreich ins EU-Ausland sowie die Türkei und USA ohne Aufpreis möglich

    Die EU-Roamingverordnung hat in den letzten Jahren für spürbare Erleichterung bei Reisen ins EU-Ausland gesorgt. Bei vielen Tarifen österreichischer Mobilfunker sind mittlerweile Telefonieminuten und SMS auch außerhalb des Landes unlimitiert und ohne Mehrkosten nutzbar. Und abseits rein nationaler Pakete kann zumindest ein Teil des Datenvolumens nun auch am Mittelmeerstrand versurft werden.

    Einen Mangel bringt die Richtlinie allerdings mit. Sie deckt Auslandsgespräche, also Telefonate von Österreich in andere Länder nicht ab. Im Moment kann das noch zu teuren Überraschungen führen, erst ab Mai gelten auch hier erstmals Preisobergrenzen. "3" will diese Lücke nun füllen. Der Netzbetreiber hat die neue Tarifreihe "Optimal" vorgestellt, die ab sofort gebucht werden können.

    "Internationale Freimengen" ab 60 Minuten

    Angeboten werden drei SIM-only-Varianten und fünf Vertragspakete. Die billigste Option ist Optimal SIM M mit unlimitierten Minuten SMS und Telefonieminuten innerhalb Österreichs und im EU-Ausland. Dazu gibt es 10 GB Datenvolumen, das auch vollständig innerhalb der Union verwendet werden kann. Die Geschwindigkeit ist allerdings auf 30 Mbit im Downstream und 10 Mbit im Upstream limitiert.

    Zusätzlich gibt es als "internationale Freimenge" ein Kontingent von 60 Minuten, nutzbar für Anrufe von Österreich aus ins EU-Ausland. Kostenpunkt: 14 Euro monatlich. In der maximalen Ausbaustufe (Optimal SIM XL) für 27 Euro werden 30 GB Datenvolumen mit bis zu 150/30 Mbit/s geboten, von denen 20 auch in der Union nutzbar sind. 300 Minuten kann man ins EU-Ausland telefonieren, 200 Minuten in die Schweiz, die Türkei und die USA. Zudem steht auch ein GB Datenvolumen in diesen drei Ländern zur Verfügung.

    Der kleinste Vertragstarif, Optimal M, entspricht seinem SIM-only Pendant, allerdings sind hier im Gegenzug für ein Vertragsgerät 19,90 Euro pro Monat zu zahlen. Die umfangreichste Ausstattung bietet Optimal Premium (79,90 Euro) mit 100 GB bei bis zu 300/50 Mbit/s, wovon 80 GB für EU-Roaming zur Verfügung stehen. Hinzu kommen 700 Minuten für Telefonate von Österreich in die EU und 500 Minuten für die Schweiz, die Türkei und die USA nebst zwei GB an Daten, die in den drei Staaten verwendet werden können. (red, 07.02.2019)

    Links

    "3"

    • Dank Freikontingent kann man der Kostenfalle Auslandstelefonie entgehen.
      foto: afp

      Dank Freikontingent kann man der Kostenfalle Auslandstelefonie entgehen.

    Share if you care.