TV-Tipps für Montag, 4. Februar: Süße Lügen und "Dr. Seltsam"

Video4. Februar 2019, 06:00
2 Postings

Ein Themenabend zum Nahrungsmittelfeind Nummer eins, eine Reportage zur sogenannten Reichsbürgerbewegung und Kubricks Filmklassiker "Dr. Seltsam" – mit Radiotipps

19.40 REPORTAGE

Re: Reichsbürger gegen den Staat – Eine Gefahr für die Demokratie? Spinner, Rechte oder Abgehängte? Die sogenannte Reichsbürgerbewegung – das sind Menschen, die die Existenz der Bundesrepublik Deutschland anzweifeln und an den Fortbestand des Deutschen Reiches glauben. Seit dem Polizistenmord durch einen Reichsbürger gilt die Szene als gefährlich. Nicht nur in Deutschland, sondern auch in Österreich. Bis 20.15, Arte

20.15 SÜSSER THEMENABEND

Süße Lügen Zucker ist Nahrungsmittelfeind Nummer eins geworden. Jeder Österreicher konsumiert pro Jahr im Schnitt 33 Kilogramm davon. Kurt Langbein geht der Frage nach, was wir tun müssen, wenn wir dem Zucker gezielt entgehen wollen. Und sind die Produkte aus dem Bioregal die Lösung? Um 21.05 Uhr folgt Die süße Verführung der Zuckerlobby, um 21.55 Uhr Süß und gefährlich – Die bittere Seite des Zuckers und um 22.30 Uhr der Montagstalk Zucker – Die süßeste Gefahr. Die Gäste sind TV-Köchin Sarah Wiener, Detlef Brendel (Autor Die Zucker-Lüge) und Anastasia Zampounidis (Moderatorin, Autorin Für immer zuckerfrei). Bis 23.20, ORF 3

foto: orf/langbein & partner
Nahrungsmittelfeind Nummer eins: Zucker.

20.15 TOM HARDY

Taboo (S1/1-4) London 1814: Der totgeglaubte James Delaney (Tom Hardy) kehrt aus Afrika in seine Heimat zurück. Das Land befindet sich im Krieg mit den Vereinigten Staaten, sein Vater ist vor kurzem verstorben, und er ist der Alleinerbe von dessen einzigem Vermögen: einem Landstrich in den USA, mit dem James Einfluss auf das Ergebnis des Krieges gewinnt. Abenteuerserie aus dem Repertoire von Amazon Prime in acht Folgen. Bis 0.45, ATV 2

21.10 MAGAZIN

Thema Die Themen: 1) Masern – Wird Impfskepsis zum Problem? 2) Der Fall Lukas Müller – Ein Sportler kämpft um seinen Weg zurück ins Leben. 3) Ingrid Burkhard – Schauspielstar mit 87. Bis 22.00, ORF 2

22.05 STANLEY KUBRICK

Dr. Seltsam oder Wie ich lernte, die Bombe zu lieben (Dr. Strangelove or: How I Learned to Stop Worrying and Love the Bomb, GB 1964, Stanley Kubrick) Todfinstere Satire über einen "aus Versehen" verursachten Atomkrieg zwischen der USA und Sowjetunion – das Gedankengut des Kalten Krieges in apokalyptisch-konsequenter Weise zu Ende denkend, wurde Dr. Strangelove zum zynischen Pamphlet gegen den Kontrollierbarkeitswahn (Sterling Hayden!), dumpfe Armeelogistik (George C. Scott!) und Technokratie. Die für Kubrick typische Verbindung von überbordender Kinomaschinerie und persönlicher Vision findet sich auch hier, das Kalkül makabrer Überspitzung geht auf, sobald Mr. Peter Sellers das Bild betritt. Bis 23.40, Arte

tornhill1
Trailer zu "Dr. Seltsam oder Wie ich lernte, die Bombe zu lieben".

22.15 AUFGEWÄRMTER KLASSIKER

Die glorreichen Sieben (The Magnificent Seven, USA 2016, Antoine Fuqua) Antoine Fuquas Neuverfilmung des Westernklassikers: Ein Trupp zusammengewürfelter Outlaws versucht unter dem Kommando von Kopfgeldjäger Sam Chisolm eine Kleinstadt im Wilden Westen vor der Übernahme durch einen skrupellosen Geschäftsmann zu retten. Mit Denzel Washington, Chris Pratt, Ethan Hawke, Vincent D'Onofrio, Peter Sarsgaard. Bis 0.20, ZDF

sonypicturesgermany
Trailer zum Remake von "Die glorreiche Sieben".

22.30 MAGAZIN

Kulturmontag Die Themen bei Clarissa Stadler: 1) "Deix forever" – Neue Dauerausstellung und Jubelband. 2) 30. Todestag Thomas Bernhard – Die einfach komplizierte Welt des umstrittenen Dichters. 3) 40 Jahre allgemeine Verunsicherung – Die EAV auf gesellschaftskritischer Abschiedstour. Um 23.25 Uhr zeigt der ORF die Doku aus dem Jahr 1994: Das war Thomas Bernhard. Gefolgt vom Dokumentarfilm Der Bauer zu Nathal. Kein Film über Thomas Bernhard um 23.55 Uhr. Bis 1.25, ORF 2

22.45 VATER-SOHN-BEZIEHUNG

The Place Beyond the Pines (USA 2012, Derek Cianfrance) Frauenheld und Motorradstuntman Luke (Ryan Gosling) zieht mit einem Jahrmarkt durch das Land. Zufällig trifft er Romina (Eva Mendes), einen seiner One-Night-Stands, wieder und findet heraus, dass er Vater geworden ist. Um Romina und seinen Sohn zu unterstützen, beginnt er Banken zu überfallen. Ein packendes Generationendrama über Schuld und Sühne. Bis 1.00, SRF 2

Radiotipps

9.05 WISSEN

Radiokolleg Diese Woche lernt man mehr über: 1) Wenn Eltern altern. 2) Juristendeutsch. 3) Die Comedian Harmonists. Mo-Do, jeweils bis 10.00, Ö1

10.00 MAGAZIN

Radio Dispositiv: Mimikama – Der Wahrheit verpflichtet Schon seit 2011 spürt Mimikama Falschmeldungen und Betrug im Internet nach. Andre Wolf ist dazu im Studio. Bis 11.00, Radio Orange 94.0 – Raum Wien und o94.at

13.00 GESPRÄCH

Punkt eins: Grenzen musikalisch überwinden Dirigent Stephen Lloyd ist zu Gast bei Philipp Blom. Bis 13.55, Ö1

17.55 MAGAZIN

Betrifft: Geschichte Über die postkoloniale Geschichte. Mit Thomas Spielbüchler, Senior Lecturer am Institut für Neuere Geschichte und Zeitgeschichte der Johannes-Kepler-Universität Linz. Mo-Fr, jeweils bis 18.00, Ö1

18.25 REPORTAGE

Journal-Panorama Wie können Klimaschutz und Nachhaltigkeit zur gelebten Praxis werden? Bis 19.00, Ö1 (Oliver Mark, 4.2.2019)

Share if you care.