Österreichische Post mit neuem Logo und neuen Uniformen

    Ansichtssache31. Jänner 2019, 12:07
    61 Postings

    Designerin Marina Hoermanseder entwarf die neue Dienstkleidung. Das Branding kommt von Zündel Branding und Dirnberger de Felice Grüber

    Wien – Die Österreichische Post hat am Donnerstag ihre neue Corporate Identity präsentiert. "Die Post verbindet Tradition mit Moderne, und das möchten wir mit dem gesamten neuen Erscheinungsbild an allen Berührungspunkten mit der Marke Post kommunizieren", sagte Generaldirektor Georg Pölzl "Dementsprechend spiegelt sich im neuen Design der Post der dynamische Wandel von Produkten, Services und Kundenbedürfnissen wider, dem wir mit dem Mut eines Innovationsführers und der Erfahrung eines Traditionsbetriebs begegnen."

    foto: post

    Die neue Corporate Identity will das Postgelb "noch konsequenter und souveräner zum Strahlen" bringen, heißt es in einer Aussendung. Neben dem Postgelb soll auch das Posthorn verstärkt in den Mittelpunkt gerückt werden.

    1
    foto: post

    Für den Relaunch wurde auch eine eigene Schrift – die Post Sans – entwickelt.

    2
    foto: post

    Neben dem neuen Logo wurden auch die neuen Uniformen für rund 12.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter präsentiert. Entworfen wurden sie von Designerin Marina Hoermanseder (unten im Bild rechts von Post-Generaldirektor Georg Pölzl).

    3
    foto: post

    "Für mich persönlich war es aufregend, während des Designprozesses hautnah zu sehen, wie wichtig klimaregulierende, hochwertige Materialien und perfekte Schnittführung für den Tragekomfort und die Widerstandsfähigkeit einer Uniform sind. Basierend auf diesen Erfahrungswerten haben wir ein Design entwickelt, das den Ansprüchen des Arbeitsalltags gerecht wird und meine Handschrift trägt. Und darauf bin ich stolz", sagt Hoermanseder.

    Die neuen Post-Icons:

    4

    Credits

    Strategie, Konzeption & Realisation: Zündel Branding & Dirnberger de Felice Grüber | Environmental Design: sectiond | Online/Bewegtbild: Virtue | Schrift: Typejockeys | Fotografie: Wolfgang Zac, Klaus Vynhalek

    (red, 31.1.2019)

    5
    Share if you care.