Krapfenmaskerade: Krapfen mit raffinierten Füllungen

    6. Februar 2019, 08:35
    40 Postings

    Es muss nicht immer nur Marille sein

    Klassische Krapfen sind was Feines, keine Frage, aber Fasching ist die Zeit des Verkleidens, das hat sich wohl Ströck-Chefpatissier Pierre Reboul gedacht und eine Palette an Krapferln mit unterschiedlichen Füllungen und Toppings kreiert.

    Sorten wie Zitronencreme, Bratapfel oder Schokobanane gibt's in ausgewählten Filialen, Specials wie Karamell (Bild) oder Crème brûlée nur bei Ströck Feierabend in Wien. Alle Sorten sind palmölfrei. (Petra Eder, RONDO, 6.2.2019)

    Krapferl mit Spezialfülle, 1,70 Euro, bis Faschingsende in ausgewählten Ströck-Filialen

    www.stroeck.at

    • Diesen Krapfen verziert Karamell.
      foto: heidi seywald

      Diesen Krapfen verziert Karamell.

    Share if you care.