Xiaomi zeigt das erste doppelt faltbare Smartphone

    23. Jänner 2019, 17:57
    63 Postings

    Teaser-Video präsentiert neues Gerät – weitere Details bleiben aus

    Xiaomi arbeitet an einem faltbaren Handy. Wang Xang, Senior Vice President von Xiaomi, hat das erste faltbare Gerät des Unternehmens auf Twitter vorgestellt. Die Besonderheit im Vergleich zu der bisherigen Konkurrenz: Das neue Smartphone lässt sich gleich doppelt falten, wie ein zehn Sekunden langes Teaser-Video zeigt. Auf diese Weise ist es möglich, das Gerät sowohl als Handy als auch als Tablet zu nutzen.

    Weitere Details bleiben aus

    In einem zweiten, einminütigen Video, welches auf der chinesischen Plattform Sina Weibo veröffentlicht wurde, sieht man, wie ein Nutzer durch unterschiedliche Apps in MIUI, Xiaomis auf Android basierendem Betriebssystem, navigiert und verschiedenste, klassische Smartphone- und Tablet-Aufgaben durchführt. Xiaomi hat neben des Videos noch keine Details bekanntgegeben, außer, dass es sich um ein Konzeptprodukt handle. Mehr Informationen wird es wohl im Rahmen des Mobile World Congress im kommenden Monat geben.

    Wettrennen um das erste faltbare Gerät

    Xiaomi ist nicht das erste Unternehmen, welches ein solches Produkt präsentiert. Zuvor hat Samsung den Prototypen eines faltbaren Geräts vorgestellt, auf der Elektronikmesse Consumer Electronics Show (CES) zeigte das chinesische Start-Up Royole ebenfalls ein solches Handy, den Flexpai. Huawei soll ebenso an einem faltbaren Smartphone arbeiten, selbiges gilt für Lenovo. (red, 23.1.2019)

    Share if you care.