Nitsch-Hemd bei Geburtstagsfest gestohlen

    23. Jänner 2019, 17:46
    25 Postings

    Polizeiliche Ermittlungen laufen

    Mistelbach – Beim Geburtstagsfest von Hermann Nitsch am 1. September in Mistelbach ist es zu einem Diebstahl gekommen. Die Polizei bestätigte am frühen Mittwochabend einen Online-Bericht des ORF Niederösterreich. Gestohlen wurde demnach ein Hemd, das Teil einer Kunstaktion war.

    Nitsch hatte am 1. September im nach ihm benannten Museum in Mistelbach den 80er gefeiert. Im Rahmen des Festes fand die 155. Aktion – die erste seit der Burgtheater-Aktion 2005 – statt. Die Ermittlungen laufen, teilte eine Polizeisprecherin mit. (APA, 23.12019)

    Share if you care.