Täter als Opfer: CNN berichtet über Missbrauch in Österreich

    23. Jänner 2019, 13:47
    24 Postings

    Großer Bericht auf cnn.com über die Fälle Nicola Werdenigg, Sigi Maurer oder das Burgtheater

    Wien – Sorgt Österreich für internationale Schlagzeilen, fühlen sich viele geschmeichelt. In diesem Fall dürfte das nicht so sein: Unter dem Titel "Where survivors of sexual abuse are sued by the perpetrators" thematisiert der US-Nachrichtensender CNN auf seiner Website cnn.com Missbrauchsfälle im österreichischen Skisport, Machtmissbrauch, sexuelle Belästigung und daraus resultierende Gerichtsprozesse – einige Fälle wurden vom STANDARD aufgedeckt.

    So geht es in dem langen Artikel zum Beispiel um Nicola Werdenigg, "Charly" Kahr, Sigi Maurer oder den Machtmissbrauch im Burgtheater, der in einem im STANDARD veröffentlichten offenen Brief publik wurde. (red, 23.1.2019)

    Share if you care.