"Skyrim Together": Mod macht aus "Skyrim" Multiplayer-Spiel

    17. Jänner 2019, 14:37
    16 Postings

    Geschlossene Beta startet in Bälde – Mod wird kostenlos

    Bethesdas legendäres RPG Skyrim kann man in Bälde mit Freunden spielen – möglich gemacht durch ein Team von Hobby-Entwicklern. Die Mod namens "Skyrim Together" erlaubt es, das Spiel mit bis zu sieben Mitspielern zu bestreiten. Eine geschlossene Beta steht unmittelbar bevor. Diese kann von Spielern genutzt werden, die das Projekt zuvor finanziell unterstützt haben.

    skyrim together

    Offene Beta soll folgen

    Eine offene Beta soll danach folgen – ein konkretes Zeitfenster für den Release gibt es bisher nicht. Vorrangig soll nun geprüft werden, wie die Mod hinsichtlich der Performance läuft und ob etwaige Bugs oder Fehler auftreten. Umso funktionaler die geschlossene Beta ist, umso früher soll auch "Skyrim Together" von allen gespielt werden können.

    skyrim together

    Gänzlich kostenlos

    Die Server der Mod sind übrigens in der EU vorzufinden. Weitere Server sollen folgen, um auch einen größeren Anlauf an Spielern bewältigen zu können. Die Mod soll übrigens komplett kostenlos sein. (red, 17.1.2019)

    • "Skyrim" kann man bald mit Freunden spielen.
      foto: bethesda

      "Skyrim" kann man bald mit Freunden spielen.

    Share if you care.