"Red Dead Online": Weit entfernte Brüder treffen sich im Spiel, um zu angeln

    17. Jänner 2019, 09:44
    58 Postings

    Online-Modus des Western-Epos von Rockstar Games ermöglicht einem Geschwisterpaar, dass sie gemeinsam virtuell auf Jagd gehen

    Bei Red Dead Online, dem Online-Modus von Rockstars Western-Epos Red Dead Redemption 2, gibt es für Spieler zahlreiche Möglichkeiten, den Wilden Westen des Games unsicher zu machen. Von Banküberfällen, Pferderennen, Kopfgeldjagden oder Glücksspiel ist alles möglich. Oder aber man geht mit seinem Bruder fischen, der fast 5.000 Kilometer weit weg wohnt.

    "Danke Rockstar"

    Reddit-User WilhelmRyan_ hat genau dies getan und einen Screenshot auf der Plattform geteilt. Betitelt wurde der Eintrag mit "Fishing with my Brother 3.000 Miles away. Thank you Rockstar" ("Mit meinem Bruder fischen, der 4.800 Kilometer entfernt wohnt. Danke Rockstar"). Das Posting wurde von der Community sehr positiv aufgenommen – 6.602 Upvotes und mehr als 150 Kommentare weist der Eintrag auf.

    Auch andere User gehen gemeinsam jagen

    In den Kommentaren erzählt der User auch weiter, dass er es wirklich toll finde, in einer Ära zu wohnen, in der man mit seinem besten Freund fischen kann, der weit entfernt wohnt. "Die Möglichkeit gemeinsam online ein Spiel zu spielen, ist für mich immer noch unglaublich", erzählt der US-Amerikaner weiter. Andere User in dem Thread pflichten dem Mann bei, auch sie nutzen das Spiel um gemeinsam auf die Jagd zu gehen oder zu angeln.

    der standard

    Seit November 2018 live

    Gestartet ist Red Dead Online im November 2018, also rund ein Monat nach Release von Red Dead Redemption 2. Laut Rockstar soll der Online-Modus den klassischen Multiplayer des ersten Teils mit allem, was das Studio seit GTA Online gelernt hat und der Spielwelt des zweiten Teils verbinden. Spieler können die Welt mit bis zu sieben Freunden gleichzeitig erkunden und gemeinsam Aufträge und Nebenaktivitäten angehen. Jeder Charakter kann zudem individuell gestaltet werden. (red, 17.1.2019)

    • Fast 5.000 Kilometer trennt die beiden Brüder. Sie trafen sich nun bei "Red Dead Online", um zu angeln.
      foto: reddit/u/wilhelmryan_

      Fast 5.000 Kilometer trennt die beiden Brüder. Sie trafen sich nun bei "Red Dead Online", um zu angeln.

    Share if you care.