Übernahmegebot für US-Zeitungsriesen Gannett

    15. Jänner 2019, 17:05
    posten

    Hedgefonds Alden machte Gannet, einem der größten US-Verlagshäuser, ein Angebot

    Übernahmegebot für US-Zeitungsriesen Gannett

    New York – Die Zeitungsredaktionen der US-Mediengruppe Digital First Media hat der Finanzinvestor Alden schon dramatisch dezimiert – etwa bei der Denver Post. Nun hat der Hedgefonds Alden Gannet, einem der größten US-Verlagshäuser, ein Übernahmeangebot gemacht. 7,5 Prozent der Gannet-Aktien hat sich Digital First Media schon gesichert. Gannet, wo etwa USA Today erscheint, ließ eher reserviert verlauten, man prüfe das unverlangt übermittelte Angebot. Digital First Media hat nach massiven Kürzungen bei seinen rund 50 Tageszeitungen und insgesamt rund 100 Titeln 17 Prozent Rendite und 140 Millionen Euro Gewinn gemacht. (red, 15.1.2019)

    Share if you care.