IS-Jihadisten nehmen nigerianische Stadt Rann ein

    14. Jänner 2019, 23:21
    39 Postings

    Berichte über Brandstiftung im Nordosten Nigerias

    Abuja – Kämpfer der Jihadistengruppe "Islamischer Staat Westafrika" haben am Montagabend die Stadt Rann eingenommen. Die dort stationierten Soldaten und Teile der Zivilbevölkerung hätten die Flucht ergriffen, erklärten Sicherheitskreise gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters.

    Geflohene berichten, die Islamisten hätten Häuser in der Stadt im Nordosten des Landes Häuser angezündet. (red, 14.1.2018)

    Share if you care.