Space X: Elon Musk zeigt erstes Foto des "Starship"

    11. Jänner 2019, 18:14
    298 Postings

    Die einst als "Big Falcon Rocket" bekannte Entwicklung soll schon in wenigen Wochen erste Tests absolvieren

    Erst vor wenigen Tagen sorgte Space-X-Chef Elon Musk mit einem Rendering des neuen "Starships" für Aufsehen. Immerhin erinnerte das Design an Science-Fiction-Filme aus der Mitte des letzten Jahrhunderts – und zwar über die logische aerodynamische Form einer solchen Rakete hinaus.

    Die Realität sieht dann allerdings doch etwas anders aus als das Rendering, wie sich jetzt rasch zeigt: Mittlerweile hat Musk nämlich auch ein erstes Foto der einst als "Big Falcon Rocket" (BFR) bekannten Entwicklung veröffentlicht.

    Vergleich

    Während die äußere Form weitgehend mit dem Rendering übereinstimmt, ist es vor allem die Oberfläche bei der sich die Unterschiede zeigen. Ist diese doch deutlich weniger glatt als am Teaser-Bild.

    Laut Musk soll sich der Aufbau der Rakete mit der Zeit aber noch ändern. So handle es sich bei der aktuellen Version um eine, die lediglich für Tests im suborbitalen Bereich gedacht ist. Für Missionen im Orbit soll dann eine größere Version folgen, die auch dickere Außenwände mit einem glatten Äußeren aufweisen soll.

    Plan

    Mittelfristig soll das Starship alle bestehenden Raketen von Space X ablösen. Wann es wirklich so weit sein wird, ist aber noch offen. Erste Flüge in den Orbit sollen 2020 starten. Deutlich näher sind die erwähnten suborbitalen Tests, diese sollen bereits im März oder April dieses Jahres beginnen. (red, 11.1.2019)

    • Fertig: Die erste Version des "Spaceship" wartet auf ihre Tests.

      Fertig: Die erste Version des "Spaceship" wartet auf ihre Tests.

    Share if you care.