Burgtheater-Premiere von "Die Stühle" wird verschoben

    9. Jänner 2019, 16:59
    5 Postings

    Maria Happel erkrankt, neuer Premierentermin wird baldestmöglich bekannt gegeben

    Wien – Die für 26. Jänner angesetzte Premiere von Eugene Ionescos Farce "Die Stühle" mit Maria Happel und Michael Maertens in der Regie von Claus Peymann wird um mindestens einen Monat verschoben. Grund ist eine Erkrankung Happels, wie das Burgtheater am Mittwoch mitgeteilt hat. Der neue Premierentermin soll sobald wie möglich bekanntgegeben werden, für Jänner und Februar wird das Programm geändert. (APA, 9.1.2019)

    Share if you care.