Früherer DDR-Rocker Dan Lucas gewann "The Voice Senior" auf Sat.1

    6. Jänner 2019, 15:13
    2 Postings

    Hatte in den 80er-Jahren Konzert in Westdeutschland zur Flucht genutzt

    Berlin – Der einstige DDR-Musiker Dan Lucas hat die erste Staffel der Sat.1-Castingshow "The Voice Senior" gewonnen. Der in München lebende Sänger aus dem Team von Pop-Star Sasha überzeugte am Freitagabend die meisten Fernsehzuschauer mit der Rockballade "Alone" von Heart und einer rockigen Version des Beatles-Klassikers "Help".

    Der 64-Jährige mit der grauen Mähne begeisterte von der ersten Folge an mit einer enorm hohen und kräftigen Stimme. Der Rocker war in den 80er-Jahren Mitglied der DDR-Band Karussell und nutzte ein Konzert in Westdeutschland zur Flucht.

    Bei dem vierteiligen Seniorenformat der Castingshow "The Voice of Germany" konnten Kandidaten ab 60 Jahren mitmachen. Die Sendung wurde in sozialen Medien mit viel Lob bedacht. (APA, 6.1.2019)

    Share if you care.