TV-Tipps für Donnerstag, 27. Dezember

Video27. Dezember 2018, 06:00
6 Postings

Zeit.geschichte: Alles Leinwand – Filmgeschichte in Rot-Weiß-Rot, Österreich – Oben und unten Der Hobbit: Smaugs Einöde und Komm, süßer Tod

20.15 KOMÖDIE

Man lernt nie aus (The Intern, USA 2015, Nancy Meyers) Ben Whittaker (Robert De Niro) stürzt sich mit 70 Jahren in die moderne Arbeitswelt. Seine Chefin Jules Ostin (Anne Hathaway) hilft ihrem Seniorpraktikanten, sich in der Social-Media-Welt zurechtzufinden, und findet in dem charmanten Mann einen besten Freund. Feel-good-Comedy mit pointiertem Wortwitz! Bis 21.50, ORF 1

warner bros. de

20.15 ABENTEUER

Der Hobbit: Smaugs Einöde (The Hobbit: The Desolation of Smaug, USA/NZL 2013, Peter Jackson) Auf Herr der Ringe folgte das nächste Mammutwerk des neuseeländischen Regisseurs Peter Jackson: Teil eins der Verfilmung von J. R. R. Tolkiens Buch Der kleine Hobbit. Im zweiten Teil müssen der Hobbit Bilbo, der Zauberer Gandalf und ihre Freunde durch den Düsterwald. Schöne Fantasyreise, ideal nach Weihnachten. Mit den Passagieren Martin Freeman, Evangeline Lilly, Ian McKellen und Andy Serkis. Bis 23.20, RTL 2

foto: warner bros.
Der Hobbit und seine Freunde sind immer sehenswert: "Der Hobbit: Smaugs Einöde". 20.15 Uhr, RTL 2.

20.15 FILM

Zeit.geschichte: Alles Leinwand – Filmgeschichte in Rot-Weiß-Rot (1/3) Die Produktion begibt sich in den Weihnachtsfeiertagen auf die Spuren der österreichischen Filmproduktion von den ganz frühen Anfängen bis zu dem berüchtigten Propagandawerk Heimkehr und dem Schicksalsjahr 1945. Die ältesten heimischen Produktionen stammen aus der Zeit nach der Jahrhundertwende: etwa kurze Dokumentationen von Kaiserbesuchen. Das Programm der Produktionsfirma Saturn-Film, die von 1906 bis 1911 existierte, bestand aus erotischen Kurzfilmen, die schon bald von der Polizei beschlagnahmt wurden. Bis 21.10, ORF 3

20.15 LAND IN SICHT

Österreich – Oben und unten Regisseur Joseph Vilsmaier zeigt Österreich von oben und von unten mit spektakulären Flugaufnahmen von Bergen und Tälern, Städten und Flüssen. Kabarettist Michael Niavarani würzt die Reise mit Anekdoten, historischen Fakten und Mythen. Die Filmmusik kommt von Hubert von Goisern. Bis 22.00, Servus TV

21.10 FILMGESCHICHTE

Der Engel mit der Posaune (Ö 1949, Karl Hartl) Einer der größten Publikumserfolge der Nachkriegsjahre erzählt das Schicksal der Klavierbauerfamilie Alt vom Niedergang der österreichisch-ungarischen Monarchie bis zum Ende des Zweiten Weltkrieges. Der Film spart allerdings die Kriegsjahre aus und stellt den Nationalsozialismus als eine Art Naturgewalt dar, die über Österreich hinweggefegt ist. Mit vielen Stars des österreichischen Films wie Paula Wessely, Paul Hörbiger, Attila Hörbiger, Maria Schell, Hedwig Bleibtreu, Hans Holt und Oskar Werner.

Bis 23.25, ORF 3

22.00 EASTWOOD

Dirty Harry (USA 1971, Don Siegel) Die Verlagerung des wortkargen Außenseiters aus erfolgreichen Italowestern auf die Straßen von San Francisco. Dort hat Clint Eastwood als unkonventioneller Kriminalbeamter Harry einen Mörder zu stellen, der die Stadt erpresst. Sein Urteilsspruch "Make my day, punk!" wird bis heute auf T-Shirts gedruckt. Bis 23.50, Servus TV

22.45 RETTUNG

Komm, süßer Tod (Ö 2000, Wolfgang Murnberger) Nach dem Brenner-Krimi von Wolf Haas: Konkurrierende Rettungsunternehmen bekämpfen einander in blutigen Fehden. Mit Blaulicht unterwegs: Josef Hader und Simon Schwarz. Hinterm Tresen: Nina Proll. Sehenswert! Bis 0.30 BR

zaaacharias

RADIO-TIPPS

11.05 MAGAZIN

Radiogeschichten: "Der Hofnarr" von Mahi Binebine Seinem Witz, seiner Kühnheit und seinem guten Gedächtnis verdankt der Hofnarr seinen Aufstieg bei König Hassan II. von Marokko. Mahi Binebine hat diesem Roman die Geschichte seiner Familie zugrunde gelegt. Bis 11.25, Ö1

13.00 GESPRÄCH

Punkt eins: Glücksschwein, Perchten, Aperschnalzen Volkskundler Reinhard Kriechbaum und Maria Walcher sind zu Gast. Bis 13.55, Ö1

13.00 MUSIK

FM4 Rewind Die Musikerin Mira Lu Kovacs lässt ihr bewegtes Jahr Revue passieren. Bis 14.00, FM4

19.06 MAGAZIN

Dimensionen: Das Kraus-Projekt Karl Kraus Online zeigt Karl Kraus als Vorleser, der ab 1910 rund 700-mal in Europa auftrat und ganze Konzertsäle füllte. Bis 19.30, Ö1

20.00 MUSIK

Weihnachten: Die Krippe Weihnachtsoratorium von Pablo Casals und dem Cor de Cambra del Palau de la Música Catalana unter der Leitung von Lawrence Foster. Bis 21.45, Radio Klassik Stephansdom

21.00 INTERVIEW

Im Gespräch: Georg Grünberg Andreas Obrecht im Gespräch mit Georg Grünberg, Anthropologe und politischer Aktivist für die Anerkennung indigener Rechte. Bis 21.55, Ö1 (Oliver Mark, 27.12.2018)

Share if you care.