"Stardew Valley"-Entwickler arbeitet an neuem Game

    17. Dezember 2018, 10:13
    5 Postings

    Soll im Universum der Farm-Simulation spielen – Team wird für Hilfe erstellt

    Eric "ConcernedApe" Barone hat ein neues Game angekündigt, das im Stardew Valley-Universum angesiedelt sein soll. Bis auf eine Ankündigung, dass es das Spiel gibt und es schon länger in Entwicklung ist, verrät der Entwickler nicht mehr Details. "Ich will vorrangig das Konzept fertigstellen, bevor ich mehr verrate. Ich bin in der Hinsicht sehr vorsichtig", schreibt Barone in einem Blog-Eintrag.

    concernedape

    Lebenslang an Game arbeiten

    Zugleich sagt der US-Entwickler auch, dass er an neuem Content für Stardew Valley gearbeitet hat. "Ich hab ständig neue Ideen für dieses Spiel. Diese Welt ist einfach voller Potential, ich könnte an dem Game im Grunde für den Rest meines Lebens arbeiten", schreibt er weiter. Stardew Valley wurde vollständig von dem Mann aus Seattle verwirklicht. Nur beim Multiplayer ließ er sich helfen.

    Oberste Priorität des Entwicklers

    Weiterer Content für Stardew Valley soll also kommen, auch wenn Barone an einem neuen Spiel arbeitet. Oberste Priorität hat es aber, dass der Patch 1.3 auch auf den Konsolen landet. Dieser ist vorerst nur für PC verfügbar und erlaubt es, gemeinsam eine Farm zu betreuen. Probleme hinsichtlich der Framerate bei der Switch-Version sollen ferner beseitigt werden.

    Hilfe wird nun endlich geholt

    Weiters kündigt Barone an, dass er sich bei der Weiterentwicklung von Stardew Valley nun Hilfe holt. Ein Team soll diesbezüglich aufgestellt werden. Ferner hat sich der Entwickler von seinem Publisher getrennt, er übernimmt dies nun bis auf der Nintendo Switch und den Mobilgeräten selber. (red, 17.12.2018)

    • Eric Barone arbeitet neben "Stardew Valley" an einem neuen Game. Für seine Farmsimulation holt er sich nun Hilfe.
      foto: stardew valley

      Eric Barone arbeitet neben "Stardew Valley" an einem neuen Game. Für seine Farmsimulation holt er sich nun Hilfe.

    Share if you care.